▷ Instagram Reels, der perfekte TikTok-Klon mit dieser neuen Funktion?

Instagram Reels sieht immer mehr aus wie TikTok! Das soziale Netzwerk testet einen Tab ähnlich dem seines Hauptkonkurrenten für Reels, um bestimmten Instagramern gezielt zu folgen…

Instagram Reels lanze «Following» en Inde

Seit seiner Einführung auf dem Social-Media-Markt hat TikTok die großen Social-Media-Plattformen stetig dominiert. Die Anwendung für kurze Videos ist seit einigen Jahren sogar die am häufigsten heruntergeladene Anwendung der Welt, was durch Statistiken bewiesen wird, die einem schwindelig machen.

Web-Marketing-Training

Es ist daher nicht verwunderlich, dass die sozialen Netzwerke auf dem Markt das nachahmen, was sie erfolgreich macht, beginnend mit ihren vielen Funktionen.

Bei Instagram beispielsweise ist Instagram Reels mit seinen kurzen und kreativen Videos der Klon von TikTok. Trotz der wenigen Unterschiede könnte ein neues Update beweisen, dass Instagram um jeden Preis versucht, seinen Konkurrenten zu kopieren, um ihm das Rampenlicht zu stehlen.

Dieses Update wurde vorerst in Indien getestet und enthüllt bestimmte Designänderungen. Beim Scrollen durch ihren üblichen Reels-Feed sehen Instagram-Benutzer jetzt die Registerkarte „Folgen“ oder „Folgen“ (wie „Folgen“, das es bei TikTok schon lange gibt). Diese Registerkarte ist optional neben dem Haupt-Reels-Feed enthalten.

Salman Memon, ein Forscher und App-Enthusiast, war einer der ersten, der auf Twitter auf die neue Funktion hinwies.

Wie der Name schon sagt, wird die Registerkarte „Following“ in Reels verwendet, um ein kurzes Video anzuzeigen, das von anderen Benutzern erstellt wurde, denen gefolgt wird. Es unterscheidet sich von Tab Reels, die alle Videoinhalte zufällig anzeigen. Nutzer können so die Videoinhalte anderer Nutzer entdecken, denen auf bestimmte Weise gefolgt wird.

So können Nutzer, genau wie bei TikTok, horizontal zwischen den beiden Feed-Optionen für Kurzvideos hin- und herwischen: Sie erhalten nicht nur die beliebtesten Videos in ihrem Feed über den Haupt-Feed, sondern können gleichzeitig Videos von Accounts ansehen, denen sie folgen .

Kleine Nuance, TikTok wäre keine Plattform für soziale Netzwerke

Instagram kann seine starke Ähnlichkeit mit TikTok nicht verleugnen, es soll aber auch nicht verschwiegen werden, dass letzteres ebenfalls relevante Funktionen aus dem Meta-Universum kopiert. Die Anwendung nutzt nun immer mehr eine Registerkarte “Freunde”. sich mehr auf die Verbindung zwischen den Benutzern zu konzentrieren. Ähnlich wie Facebook fördert TikTok die Einbindung bestehender Kontakte. Darüber hinaus ermöglicht die App die Verbindung mit Facebook-Freunden über die Registerkarte „Freunde“.

Doch Khartonn Weiss, Global Head of Agency and Accounts bei TikTok, machte auf dem Gathering Summit in Banff, Alberta, Kanada deutlich, dass TikTok keine Social-Media-Plattform ist. Sie ist einer anderen Branche zugeordnet, nämlich der Streaming- oder Unterhaltungsindustrie.

Kategorisierte soziale Netzwerke wie Facebook und Instagram scrollen normalerweise, während Streaming- oder TV-Inhalte im Hintergrund laufen können. Im Gegensatz zu diesen Netzwerken erfordert TikTok viel Aufmerksamkeit, um auf diese Weise verwendet zu werden. Das Ansehen und Anhören von TikTok-Videos führt dazu, dass sich Benutzer beispielsweise weniger auf eine Serie im Fernsehen konzentrieren können. Dieser Umstand würde TikTok laut Khartonn Weiss eher zu einer Streaming- als zu einer Social-Media-Plattform machen.

Im Nachhinein ist diese kleine Nuance etwas, das für diejenigen in Betracht gezogen werden sollte, die planen, Inhalte in großem Umfang auf der Plattform zu präsentieren oder sie für Werbezwecke zu verwenden.

Warum weckt TikTok so viel Interesse?

Anstatt Ihre Inhalts-Feeds auf Ihr persönliches Netzwerk zu beschränken, ist TikTok in der Lage, die besten Inhalte zu einer unbegrenzten Auswahl an Themen aufzunehmen. Dank ihres speziellen Algorithmus kann die Anwendung sie Ihnen gemäß Ihren Interessen anzeigen, wodurch die beliebtesten Clips ein breiteres Publikum erreichen können, unabhängig von der Gefolgschaft jedes Benutzers.

Du kannst zwar auch die neuesten Uploads von Leuten herausfiltern, die du kennst und liebst, aber der Hauptfeed „Für dich“ reicht aus, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Instagram veröffentlicht regelmäßig neue Funktionen und Updates und scheut sich nicht, einen ähnlichen Ansatz zu verfolgen, um zu versuchen, ihn zu übertreffen und Vermarktern dabei zu helfen, Instagram Reels im Marketing zu nutzen.

siehe auch  „Großes Risiko“ bei Kleinkrediten von nicht registrierten Spielern – Business

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.