15 LRM-Abgeordnete halten das entscheidende Zeitalter für "sozial ungerecht"

| |

Die Exekutive plant, ab 2022 ein entscheidendes Alter mit einer Bonusstrafe für die Pensionierung einzuführen.
Die Exekutive plant, ab 2022 ein entscheidendes Alter mit einer Bonusstrafe für die Pensionierung einzuführen. Martin Bureau / AP

15 Abgeordnete, hauptsächlich vom linken Flügel der La République en Marche (LRM), fordern eine "Alternative zum entscheidenden Zeitalter" des Rentenreformprojekts beurteilt "Sozial ungerecht"zu berücksichtigen "Aus allen besonderen Situationen". "Das Bezugspensionsalter kann nicht für alle gleich sein. Das entscheidende Zeitalter wäre sozial ungerecht "schreiben sie in einer Kolumne am Dienstag auf der Seite von Veröffentlichung.

Sie sagen, dass das Anfangsalter sein sollte "Seien Sie flexibel in Bezug auf die Karriere jedes Einzelnen in Form eines individuell ausgeglichenen Alters, ab dem das Rentenniveau jedes Rentners garantiert wird.". Gewerkschaften "Reformisten wie auch bestimmte Arbeitgeberverbände haben sich in diese Richtung geäußert, es ist daher möglich, einen Konsens über diese Alternative zum Schlüsselalter zu finden."fahren sie fort.

Lesen Sie auch Rentenreform: Die lang ersehnten Wünsche von Emmanuel Macron

"Erreichen Sie einen tragfähigen Konsens für alle"

Die Exekutive plant, ab 2022 ein entscheidendes Alter mit einer Bonusstrafe für die Pensionierung einzuführen. ein "Rote Linie" insbesondere für den CFDT, der seinen Rückzug beantragt.

Artikel für unsere Abonnenten reserviert Lesen Sie auch Rentenreform: Der CFDT sieht grau aus

"Alternative Lösungen für das entscheidende Zeitalter gibt es"Unterstützung der gewählten LRM-Beamten, die zum Dialog mit den Sozialpartnern auffordern "Um einen tragfähigen Konsens für alle zu erreichen". "Das finanzielle Gleichgewicht des Systems hat keine unmittelbare Priorität"sie argumentieren "Es zu behalten, sollte die Umsetzung der Reform nicht stören". Das Podium wird von fünfzehn Abgeordneten der Macronist und dem Ex-LRM Matthieu Orphelin unterzeichnet.

Kleines Lexikon der Rentenreform

Unsere Artikelauswahl zur Rentenreform

beitragen

Previous

Wagner-Spezialist für deutsche Opern, Harry Kupfer, verstorben

"Crowdequity" ist es für mich?

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.