“168 Stunden”: Kühlpreise

Die Kurse für Lebensmittel, Metalle und Lithium gingen zurück

Prognosen einer heftigen Krise und die erwartete Lieferung von russischem Getreide und Metallen nach China und Indien haben die Märkte normalisiert

Die Preise der beliebtesten Waren in unserem Land sind gesunken und gehören zu den niedrigsten in der EU. Zusammen mit dieser Nachricht ging eine weitere irgendwie unmerklich vorüber – für einen spürbaren Rückgang auf den internationalen Märkten und bei Metallen, ein sicheres Zeichen dafür, dass dies die Preise im Baugewerbe und in einigen anderen Sektoren normalisieren wird.

Die Metalle begannen mit dem Slalom, sobald klar wurde, dass die Welt aufgrund der Inflation eintreten würde

schwere Krise,

was sich auf den Bau auswirken kann. Dies beruhigte zusammen mit den Schock-Lockdowns in China und dem enormen Export von Metallen aus Russland nach Indien die Märkte und beruhigte die Werte von Stahl, Aluminium, Kupfer und anderen.

Lithiummangel, der für Elektroautobatterien entscheidend ist, wurde durch eine neue Anlage in Australien und durch China, das in neue Recyclingmethoden investiert, gedeckt. Bisher galt Russland in dieser Hinsicht als Hauptakteur, aber das derzeitige Überangebot hat es geschafft, die Preise deutlich zu senken.

Auch im Getreidebereich suchen russische Unternehmen nach Zugang zu den Weltmärkten und verkaufen ihre Produkte über Indien und China.

Es ist bekannt, dass Russland vielleicht ist

der größte Exporteur

von Getreide und wenn es ihm gelingt, diese über seine Partner zu verkaufen, wird dies endlich die Preise für Getreide, Mais, Sonnenblumen sowie Mehl, Öl und andere normalisieren.

Tatsache ist, dass die Märkte diese Möglichkeit bereits vorher zu kalkulieren schienen, und die Lebensmittelpreise begannen sich nach dem anfänglichen Schock zu beruhigen. Einschließlich unseres Marktes, der für seine spekulativen Angriffe bekannt ist.

Was mit den Lebensmittelpreisen passiert, lesen Sie hier.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.