Home Welt 2 Frauen bei Protest auf der gesperrten Autobahn in Seattle - National...

2 Frauen bei Protest auf der gesperrten Autobahn in Seattle – National mit dem Auto angefahren

Ein 27-jähriger Mann fuhr am frühen Samstag in Seattle mit einem weißen Jaguar auf eine gesperrte Autobahn und raste durch eine panische Menge von Demonstranten, wobei zwei Frauen schwer verletzt wurden.

Dawit Kelete aus Seattle fuhr mit dem Auto um Fahrzeuge, die die Interstate 5 blockierten, und raste gegen 01:40 Uhr in die Menge, wie aus einem von der Washington State Patrol veröffentlichten Polizeibericht hervorgeht. Das von Demonstranten vor Ort aufgenommene Video zeigte Menschen, die „Auto! Wagen!” vor der Flucht von der Straße.

Der 24-jährige Summer Taylor aus Seattle und der 32-jährige Diaz Love aus Bellingham befanden sich laut Susan Gregg, Sprecherin des Harborview Medical Center, in einem kritischen Zustand mit mehreren Verletzungen.

Weiterlesen:

Die Polizei von Seattle reißt Protestzone ab, mehr als 20 wurden verhaftet

Love filmte den Protest in einem fast zweistündigen Facebook-Livestream mit dem Titel „Black Femme March nimmt I-5“, als das Video abrupt endete. mit ungefähr 15 Sekunden übrig, Rufe von “Auto!” ist zu hören, wenn die Kamera zu zittern beginnt, bevor Reifen quietschen und das Geräusch eines Aufpralls zu hören ist.

Die Geschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Das Video in den sozialen Medien zeigte, wie das Auto zwei Personen traf.

Der Fahrer war in Haft, sagte Washington State Patrol Capt. Ron Mead. Er wurde am Samstag um 7:24 Uhr wegen zweier Fahrzeugangriffe in die King County Correctional Facility eingewiesen. Kaution wurde abgelehnt. Es war nicht sofort klar, ob Kelete einen Anwalt hatte, der in seinem Namen sprechen konnte.

Beamte versuchten, das Motiv sowie den Einstiegspunkt auf die Autobahn zu bestimmen. Mead sagte, Kelete sei verdächtigt worden, auf einer Rampe in die falsche Richtung gefahren zu sein. Die Soldaten wussten nicht, ob es sich um einen gezielten Angriff handelte, aber eine Beeinträchtigung wurde nicht als Faktor angesehen, sagte Mead.

Nach dem Mord an George Floyd durch die Polizei am 25. Mai in Minneapolis, der landesweite Proteste auslöste, war Seattle Schauplatz anhaltender Unruhen. Dutzende Menschen wurden in der vergangenen Woche im Zusammenhang mit Protesten festgenommen, während die Demonstrationen fortgesetzt werden, nachdem die Behörden am Mittwochmorgen die Zone „Capitol Hill Occupied Protest“ geräumt hatten.

Die Geschichte wird unter der Werbung fortgesetzt






Demonstranten aus Seattle versammeln sich in der besetzten polizeifreien “Capitol Hill Autonomous Zone”


Demonstranten aus Seattle versammeln sich in der besetzten polizeifreien “Capitol Hill Autonomous Zone”

Mead sagte auf der Pressekonferenz, dass Demonstranten die Autobahn 19 Tage hintereinander geschlossen hätten. Er betonte, dass die Autobahn „einfach kein sicherer Ort“ für Fußgänger sei und hoffte, dass die Demonstranten das, was er als „rechtswidriges Verhalten“ bezeichnete, bei der Blockierung der Autobahn einstellen würden.

“Ich hoffe, dass die Demonstranten infolge dieser Tragödie ihren Wunsch, auf der Autobahn zu sein, überdenken werden, weil ich ihre Sicherheit nicht schlicht und einfach garantieren kann”, sagte Mead.

Die Geschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Die Demonstranten waren mehr als eine Stunde auf der Autobahn, bevor das Auto gegen 01:36 Uhr um die Blockade fuhr, sagte Mead.

Die Staatspatrouille twitterte zwei Bilder des Fahrerautos mit erheblichen Schäden an Stoßstange und Windschutzscheibe.

Die Polizei von Seattle twitterte, dass sie bei der Szene behilflich seien, da die nach Süden führenden Fahrspuren der Autobahn für Ermittlungen gesperrt blieben.

© 2020 The Canadian Press

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

SEX MIT PRINZ ANDREW: ‘Längste 10 Minuten meines Lebens’

Artikelinhalt fortgesetztPrinz Andrew und Buckingham Palace haben beide jegliches Fehlverhalten bestritten.Jeffrey Epstein, links, Ghislaine Maxwell und Prince Andrew sind auf Aktenfotos abgebildet. Datei Fotos/.Getty...

99 Millionen Jahre alter ‘Höllenameisen’-Angriff in Bernstein gefangen | Paläontologie

Paläontologen haben in einem Stück birmanischen Bernsteins eine einzigartige Szene einer prähistorischen „Höllenameise“ (Unterfamilie) gefunden Haidomyrmecinae) eine Nymphe von angreifen Caputoraptor elegans, ein ausgestorbener...

Neue Autobahnschilder heißen Reisende in North Dakota willkommen Staatlich & regional

Das Verkehrsministerium von North Dakota hat damit begonnen, Willkommensschilder im ganzen Bundesstaat zu ersetzen.Das Design kennzeichnet das neue Staatslogo und enthält den ersten Fotohintergrund,...

Nancy Kingsley – Die Martha’s Vineyard Times

Nancy Kingsley starb friedlich im Alter von 89 Jahren, nur wenige Wochen vor ihrem 90. Lebensjahrth Geburtstag, am 4. August im Martha's...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum