2 Tote, 1 Verletzte nach Schüssen im Nordwesten von Calgary

Nach Angaben der Polizei von Calgary laufen derzeit Ermittlungen, nachdem bei einer Schießerei am Freitagabend zwei Männer getötet und einer verletzt wurden.

Gegen 20.40 Uhr wurde die Polizei zu Berichten über Schüsse in der nordwestlichen Gemeinde Sandstone gerufen.

Als die Beamten am Tatort ankamen, fanden sie einen 27-jährigen und einen 19-jährigen Mann tot in einem Fahrzeug. Ein männlicher Jugendlicher, der ebenfalls erschossen worden war, wurde laut einer am Freitag veröffentlichten Pressemitteilung der Polizei ins Krankenhaus gebracht.

Die dritte Person ist in einem stabilen Zustand, sagte die Polizei.

Die Polizei sagte, sie glaube, dass die Schießerei ins Visier genommen wurde, hat aber derzeit keine Verdächtigen in Gewahrsam. Die Polizei würde keine weiteren Informationen liefern.

Mike MacLean wohnt ein paar Blocks von der Szene entfernt, sagte aber, er sei rübergefahren, nachdem er den Tumult gehört hatte. Als er ankam, sah er Polizisten mit Waffen.

“Sie sagten allen: ‘Geh in dein Haus!'”, Sagte MacLean. “Dann rannten sie auf mich zu und sagten mir, ich solle da raus … du könntest nicht einmal alle Einsatzfahrzeuge zählen.”

MacLean sagte, er habe 33 Jahre in der Nachbarschaft gelebt und noch nie so etwas gesehen.

Jeder, der Informationen über die Schießerei hat, kann die Polizei unter der Nummer 403-266-1234 anrufen oder sich an Crime Stoppers wenden.

siehe auch  Georgi Svilenski: Der Präsident hat es eilig mit dem offiziellen Kabinett, aber es gibt vielleicht keins - Politik

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.