20 Minuten – Trader wegen Chat auf WhatsApp entlassen

| |

Die amerikanische Bank JPMorgan Chase hat einen ihrer Star-Broker für die Nutzung von WhatsApp-Nachrichten für Kollegen gesperrt, teilte AFP am Montag einer mit der Angelegenheit vertrauten Quelle mit. Als Angestellter des Unternehmens seit 2002 wurde er vor zwei Wochen im Rahmen einer internen Untersuchung entlassen, teilte diese Quelle mit und bestätigte die Informationen der Nachrichtenagentur Bloomberg.

Der auf rentenbezogene Finanzprodukte spezialisierte Händler wird beschuldigt, gegen die bankinternen Vorschriften zu den Kommunikationsmitteln verstoßen zu haben, indem er eine Diskussionsgruppe zu WhatsApp eingerichtet hat, in der er mit Kollegen wechselte.

Nur private Gespräche sind erlaubt

JPMorgan untersagt wie die anderen großen Wall Street-Banken seinen Mitarbeitern die Verwendung von verschlüsseltem Messaging, wenn sie über Arbeit sprechen, da es keine Kontrolle darüber hat und daher nicht feststellen kann, ob es sich um Unterschlagung, Insiderhandel oder um Nachrichten handelt Betrug wurde begangen,

Mitarbeiter können es jedoch für ihren persönlichen Gebrauch nutzen. Sobald jedoch Mitarbeiter an den Gesprächen beteiligt sind, glaubt JPMorgan, dass sie nicht mehr privat sind, teilte die Quelle mit.

Der suspendierte Broker und seine Kollegen diskutierten die Märkte, aber nichts, was die Aufsichtsbehörde interessieren oder bei der Manipulation der Märkte helfen könnte, heißt es in den ersten Elementen der internen Untersuchung. Diese Untersuchung sollte noch einige Wochen dauern und es ist nicht ausgeschlossen, dass der Händler entlassen wird, fügt er aus derselben Quelle hinzu.

JPMorgan wurde von AFP kontaktiert und wollte keinen Kommentar abgeben.

Transparenzpflicht

Große Banken sind verpflichtet, die professionelle Kommunikation ihrer Mitarbeiter aufrechtzuerhalten, und können gezwungen sein, diese Informationen an die Aufsichtsbehörden weiterzuleiten, die mögliche Veruntreuung untersuchen.

Sie müssen auch potenzielle Handlungen selbst melden, die verwerflich sind oder das ordnungsgemäße Funktionieren der Finanzmärkte beeinträchtigen.

(AFP)

.

Previous

Michael Avenatti von Feds bei Anhörung in der California State Bar verhaftet

Windows hat Sicherheitslücke nach Benachrichtigung geschlossen NSA | Im Ausland

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.