2022 NBA Draft: Michigan State Guard Max Christie von den Los Angeles Lakers ausgewählt

Michigan State Freshman Shooting Guard Max Christie hat es in die NBA geschafft. Christie wurde von der ausgewählt Los Angeles Lakers in der zweiten Runde des 2022 NBA-Entwurf auf Platz 35 insgesamt.

Christie, der mit 6 Fuß 6 und 190 Pfund aufgeführt ist, ist der erste Spartaner, der seinen Namen während des NBA-Entwurfs 2022 hörte. Anfang April kündigte Christie an, dass er in das Entwurfsverfahren eintreten, aber seine Berechtigung behalten werde. Kurz nachdem er eine Einladung zum NBA-Kombinat erhalten hatte, entschied sich Christie jedoch dafür, einen Agenten einzustellen und auf seine verbleibende College-Berechtigung zu verzichten.

Als Neuling an der Michigan State während der Saison 2021-2022 spielte Christie in 35 Spielen und erzielte durchschnittlich 9,3 Punkte, 3,5 Rebounds und etwa 1,5 Assists pro Spiel. Er zeigte im Laufe des Jahres auch einen soliden Verteidigungssinn. Für seine Bemühungen, Christie machte das All-Freshman-Team der Big Ten. Während der Kampagne wurde er bei fünf verschiedenen Gelegenheiten zum Big Ten Freshman of the Week ernannt.

Als Neuling führte Christie Michigan State in gespielten Minuten an (30,8 pro Spiel). Er schoss insgesamt 38,2 Prozent vom Boden und nur 31,7 Prozent aus der Dreipunktreichweite, während er 82,4 Prozent seiner Freiwurfversuche machte. Trotz Kämpfen mit seinem Schuss waren Christies Fähigkeiten und sein NBA-Potenzial jedoch immer klar. Er wird nun versuchen, mit den Lakers eine Rolle in der Liga zu erobern.

Vor ihrem Eintritt in die Michigan State wurde Christie von der Rolling Meadows High School in Illinois als Fünf-Sterne-Kandidat eingestuft. Er wurde als Spieler Nr. 1 in Illinois, als Shooting Guard Nr. 2 in der Klasse 2022 und als Spieler Nr. 20 insgesamt im Land eingestuft. gemäß der 247Sports Composite-Rangliste.

siehe auch  Rams News: Cam Akers wird ein erstklassiger RB in der NFC

Christie tritt einem Kader in Los Angeles bei, der derzeit Folgendes umfasst LeBron James, Anthony Davis, Russell Westbrook und mehr. Er wird unter dem neu eingestellten Cheftrainer Darvin Ham spielen.

Der Bundesstaat Michigan hatte während des NBA-Entwurfs 2021 keinen Spieler ausgewählt. Christie ist der erste MSU-Männer-Basketballspieler, der eingezogen wurde, seit Xavier Tillman Sr. (Nr. 35 insgesamt) und Cassius Winston (Nr. 53) jeweils in der zweiten Runde des NBA Draft 2020 ausgewählt wurden.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.