28.326 neue COVID-19-Fälle in Indien, 4,3% weniger als gestern

| |

<!–

–>

Covid-19-Fälle in Indien: Die Genesungsrate wurde mit 97,77 Prozent verzeichnet.

Neu-Delhi:
Indien verzeichnete heute 28.326 neue COVID-19-Fälle, das sind 4,3 Prozent weniger als gestern (29.616), was die landesweite Zahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie auf 33,65 Millionen erhöht. Das Land meldete außerdem 260 Tote.

Hier sind die Top-10-Updates zum Coronavirus in Indien:

  1. Die tägliche Positivitätsrate – Anzahl der identifizierten positiven Fälle pro 100 – liegt bei 1,90 Prozent.

  2. Kerala, der Bundesstaat mit den meisten täglichen Fällen, meldete 16.671 Fälle und 120 Covid-Todesfälle – die meisten Todesfälle an einem Tag in jedem Bundesstaat.

  3. Das benachbarte Karnataka meldete 787 neue Fälle und 11 Covid-Todesfälle. Die Landesregierung hat angekündigt, dass Theater und Kneipen in Bezirken mit einer Positivitätsquote von weniger als 1 Prozent zu 100 Prozent belegt sein werden. Für die Feierlichkeiten in Dasara würden separate Richtlinien erlassen und in Grenzgebieten werde eine strenge Mahnwache gehalten, sagte Ministerpräsident Basavaraj Bommai.

  4. Maharashtra, das die Staaten insgesamt anführt, meldete 3.276 Fälle und 58 Covid-Todesfälle an einem Tag. Alle Kinosäle in Maharashtra dürfen nach dem 22. Oktober geöffnet werden, teilte das Büro von Ministerpräsident Uddhav Thackeray am vergangenen Nachmittag in einem Tweet mit, da der Staat die Bordsteine ​​angesichts des Rückgangs der Covid-Fälle lockert.

  5. Die nationale Hauptstadt Delhi meldete 27 neue Fälle und null Covid-Todesfälle, wobei die Positivitätsrate auf 0,04 Prozent sank. In diesem Monat wurden bisher drei Todesfälle aufgrund des Coronavirus gemeldet – je einer am 7. September, 16. September und 17. September.

  6. Insgesamt 28.000 Proben werden für die neueste Covid-Seroumfrage gesammelt, was es zur größten Übung in der Hauptstadt macht, bei der die Prävalenz von Antikörpern in der Bevölkerung bestimmt werden soll, sagte der Gesundheitsminister von Delhi, Satyendar Jain, am Samstag.

  7. Der Küstenstaat Goa, ein großer Anziehungspunkt für Touristen, meldete 84 neue Fälle und null Covid-Todesfälle.

  8. Mizoram mit 1.478 Covid-Fällen führt die nordöstlichen Bundesstaaten bei den meisten Neuerkrankungen an einem Tag an. Der Staat meldete zudem zwei Covid-Todesfälle. Assam meldete 375 Fälle und vier Covid-Todesfälle.

  9. Die US-Agentur für internationale Entwicklung (USAID) hat seit Beginn der Pandemie mehr als 56 Millionen Inder mit COVID-bezogenen Gesundheitstrainings, Risikominderungs- und Impfstoffinformationen sowie wesentlicher Ausrüstung erreicht, hieß es in einer Erklärung des Weißen Hauses am Freitag (Ortszeit).

  10. Ivermectin und Hydroxychloroquin (HCQ) wurden aus den überarbeiteten klinischen Leitlinien für die Behandlung erwachsener COVID-19-Patienten gestrichen, sagte Indian Council of Medical Research. Die neuen Leitlinien erwähnen jedoch die Anwendung von Remdesivir und Tocilizumab unter bestimmten Umständen. Zu den wichtigsten Richtlinien, die routinemäßig betont werden, gehören das Tragen von Masken, körperliche Distanzierung und Händehygiene.

.

Previous

Downtown Bruno in die Memphis Wrestling Hall of Fame aufgenommen | Nachrichten

Toronto-Minnesota-Läufe

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.