3 Anzeichen, dass Sie bereit sind, Sozialversicherungsansprüche geltend zu machen | Smart Change: Persönliche Finanzen

| |

3. Sie haben mit Ihrem Ehepartner eine Strategie erstellt

Wenn Sie und Ihr Ehepartner Anspruch auf Leistungen haben, ist es eine gute Idee, zu entscheiden, wann Sie beide Ansprüche geltend machen möchten, um Ihr monatliches Einkommen zu maximieren. Sie können entscheiden, dass der Ehegatte mit höherem Einkommen die Leistungen verzögern soll, während der Ehegatte mit niedrigerem Einkommen beispielsweise frühzeitig Ansprüche geltend macht, oder Sie können beide entscheiden, vorzeitig Ansprüche zu stellen oder zu verzögern.

Wenn ein Ehegatte verstirbt, kann der andere berechtigt sein, den gesamten Leistungsbetrag des Verstorbenen einzuziehen Hinterbliebenenleistungen. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass der Ehegatte mit dem höheren Einkommen nicht so lange lebt wie der andere, ist es möglicherweise ratsam, dass diese Person die Leistungen verzögert, damit der überlebende Ehegatte später von größeren Schecks profitieren kann.

Sozialversicherungsleistungen sind ein wesentlicher Bestandteil des Altersrätsels. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Nachforschungen angestellt haben, bevor Sie Ansprüche geltend machen. Und wenn Sie diese drei Dinge getan haben, ist dies ein gutes Zeichen, dass Sie bereit sind, Sozialversicherungen in Anspruch zu nehmen.

Der Sozialversicherungsbonus von 16.728 USD wird von den meisten Rentnern völlig übersehen

.

READ  Gerüchte von James Harden: Celtics, Blazer wurden zur potenziellen Handelsliste hinzugefügt
Previous

Palace verteidigt Duterte mit der Bemerkung “unpräsidentiell” – The Manila Times

Software, die Biden fälschlicherweise Tausende von Stimmen aus Michigan gab, die in 28 anderen Bundesstaaten verwendet wurden

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.