3 Arten von Sonnenfinsternissen und der Prozess ihres Auftretens

Jakarta

Sonnenfinsternis ist das Ereignis, wenn der Mond die Erde umkreist, bewegt sich der Mond zwischen Sonne und Erde. Wenn dies geschieht, blockiert der Mond das Licht der Sonne daran, die Erde zu erreichen.

Bei einer Sonnenfinsternis wirft der Mond einen Schatten auf die Erde. Sie müssen wissen, dass es drei Arten von Sonnenfinsternissen gibt, wie von detikINET von der NASA-Website am Freitag (8.12.2022) zusammengefasst.

Totale Sonnenfinsternis

Eine totale Sonnenfinsternis ist von einem kleinen Bereich der Erde aus sichtbar. Menschen, die eine totale Sonnenfinsternis sehen, befinden sich mitten im Schatten des Mondes, wenn er auf die Erde trifft. Der Himmel wurde sehr dunkel, wie Nacht. Bei einer totalen Sonnenfinsternis stehen Sonne, Mond und Erde auf einer geraden Linie.

ANZEIGE

SCROLLEN SIE, UM DEN INHALT FORTZUFÜHREN

Partielle Sonnenfinsternis

Eine partielle Sonnenfinsternis tritt auf, wenn Sonne, Mond und Erde nicht ausgerichtet sind. Die Sonne scheint auf einem kleinen Teil ihrer Oberfläche einen dunklen Schatten zu haben.

Ring Sonnenfinsternis

Eine ringförmige Sonnenfinsternis tritt auf, wenn der Mond am weitesten von der Erde entfernt ist. Da der Mond weiter entfernt ist, erscheint er kleiner. Dieser Zustand blockiert nicht die gesamte Sicht auf die Sonne.

Der Mond vor der Sonne erscheint als dunkle Scheibe auf der größeren sonnenfarbenen Scheibe, wodurch ein ringförmiges Erscheinungsbild um den Mond herum entsteht.

Während Sonnenfinsternis Wenn dies geschieht, wirft der Mond zwei Schatten auf die Erde.

  • Kernschatten: Dieser Schatten wird kleiner, wenn er die Erde erreicht. Kernschatten ist das dunkle Zentrum des Mondschattens. Menschen in der Umbra-Region werden eine totale Sonnenfinsternis sehen.
  • Halbschatten: Der Schatten des Halbschattens wird größer, wenn er die Erde erreicht. Menschen, die in der Halbschattenregion stehen, werden eine partielle Sonnenfinsternis sehen.

Zu beachten ist, dass alle 18 Monate irgendwo auf der Erde eine Sonnenfinsternis stattfindet. Anders als Mondfinsternisse dauern Sonnenfinsternisse nur wenige Minuten.

Es ist auch wichtig, daran zu denken, niemals direkt in die Sonne zu schauen. Andernfalls können die Augen dauerhaft geschädigt werden. Der beste Weg, um Ereignisse zu sehen Sonnenfinsternis ist die Verwendung von Hilfsmitteln wie Teleskopen, Lochkameras, Sonnenbrillen oder DSLR-Kameras mit Filtern.

Videos ansehen”Sichtungen einer ringförmigen Sonnenfinsternis in verschiedenen Ländern
[Gambas:Video 20detik]
(rns/fee)

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.