5 Fakten über BCL-Manager wegen Psychopharmaka verhaftet

Jakarta

Schockierende Nachrichten kommen von Bunga Citra Lestari (BKL). Sein Manager, Muhammad Ikhsan Doddyansyah, wurde im Zusammenhang mit einem Drogenfall von der Polizei festgenommen.

Ikhsan wurde am Mittwoch (3.8.) um 22.00 Uhr WIB in seinem Haus in Pejaten, Pasar Minggu, Süd-Jakarta, festgenommen. Hier sind einige Fakten zu Ikhsans Verhaftung.

ANZEIGE

SCROLLEN SIE, UM DEN INHALT FORTZUFÜHREN

1. Mit Freunden verhaftet

Die Polizei sicherte Ikhsan nicht allein. Ikhsan wurde zusammen mit seinem Freund festgenommen.

„Die beiden (mit) ihren Freunden wurden in Gewahrsam genommen“, sagte AKBP, Leiter der Drogenpolizei der West Jakarta Metro Police, Akmal, am Freitag (8.5.2022) gegenüber Reportern.

2. Beweise 7 Alprazolam

Die Polizei beschlagnahmte sieben Alprazolam-Tabletten. Akmal sagte, Ikhsan habe kein Rezept im Zusammenhang mit dem Besitz von Alprazolam.

„Gesicherter BB-psychotroper Alprazolam-Typ“, sagte Akmal.

„Sieben Punkte“, fuhr er fort.

Mehr auf der nächsten Seite

Video ansehen: BCL-Manager mit seinen Freunden von der Polizei festgenommen

[Gambas:Video 20detik]

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.