5 großartige Funktionen, die Sie nur in der Samsung-Version von Android erhalten

| |

Während die Dienstprogramme zur Gerätepflege immer im Hintergrund ausgeführt werden, um nach Problemen zu suchen, können Sie auch auf tippen Jetzt optimieren Schaltfläche, um eine manuelle Optimierung durchzuführen – sehr praktisch, wenn Sie glauben, dass es ein paar Probleme mit Ihrem Smartphone geben könnte.

Der Optimierungsprozess umfasst beispielsweise die Suche nach doppelten oder großen Dateien auf Ihrem Gerät, die möglicherweise unnötig Speicherplatz beanspruchen, oder das Aufspüren von Apps, die den Akku verbrauchen, oder das unnötige Schließen von Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden.

Passen Sie das Always-On-Display an

Samsung-Telefone geben Ihnen mehr Kontrolle als die meisten anderen darüber, was auf Ihrem Sperrbildschirm angezeigt wird und auch wie es angezeigt wird. Gehen Sie von den Einstellungen zu Bildschirm sperren und Immer auf dem Display um es zu konfigurieren – beachten Sie jedoch, dass einige preisgünstige Samsung-Handys diese Funktion nicht anbieten.

Sie werden sehen, dass Sie alle möglichen Einstellungen haben, mit denen Sie herumspielen können. Sie können beispielsweise wählen, wie lange das ständig eingeschaltete Display sichtbar bleibt, und Ihren bevorzugten Uhrstil aus einer Vielzahl digitaler und analoger Optionen auswählen.

Mit anderen verfügbaren Einstellungen können Sie zwischen Hoch- und Querformat wechseln und auswählen, wie hell der Text auf dem Sperrbildschirm angezeigt wird. Es liegt auch an Ihnen, ob die Steuerung der Medienwiedergabe über das Always-on-Display angezeigt wird oder nicht.

Sie können sogar ganze Themen für das Always-On-Display herunterladen: Tippen Sie auf Themen aus den Einstellungen und wählen Sie dann aus AOD um zu sehen, was angeboten wird. Die Qualität kann variieren, aber Sie sollten zumindest ein paar Optionen finden, die Ihrem Geschmack entsprechen.

Legen Sie Elemente in einem sicheren Ordner ab

Wenn Sie ein Samsung-Smartphone der Mittelklasse oder ein Flaggschiff besitzen, haben Sie Zugriff auf einen sicheren Ordner: einen speziell geschützten Bereich Ihres Geräts, in dem Sie jede Art von Datei speichern können, auf die niemand sonst Zugriff hat.

Der Zugriff auf den sicheren Ordner auf Ihrem Samsung-Telefon erfordert eine zusätzliche Authentifizierung – einen Fingerabdruck, einen PIN-Code oder ein Muster – und alle darin enthaltenen Daten sind vollständig verschlüsselt, was bedeutet, dass es fast unmöglich ist, sie zu hacken.

Wählen Sie in den Einstellungen aus Biometrie und Sicherheit und dann Sicherer Ordner. Nachdem Sie Ihre Authentifizierungsmethode festgelegt und den sicheren Ordner aufgerufen haben, können Sie ihm neue Dateien und Apps hinzufügen, indem Sie auf tippen + (Plus)-Taste.

Sie können dem sicheren Ordner auch Dateien aus mehreren anderen Apps auf Ihrem Mobilteil hinzufügen. In der Galerie-App können Sie beispielsweise Fotos und Videos auswählen und dann tippen Mehr und In sicheren Ordner verschieben.

Mit Samsung DeX können Sie Ihr Telefon wie einen Desktop-PC verwenden.

Mit freundlicher Genehmigung von Samsung

Führen Sie Samsung DeX aus

Samsung DeX ist eine Möglichkeit, Ihr Smartphone mit Tastatur, Maus und Computermonitor zu bedienen. Wenn Sie beispielsweise viel Bildbearbeitung oder Textverarbeitung auf Ihrem Telefon erledigen müssen, kann dies nützlich sein.

Was Sie im Wesentlichen tun, ist, Android und OneUI in ein Desktop-Betriebssystem zu verwandeln, mit allen Vorteilen, die es mit sich bringt – schwebende Fenster, intuitivere Steuerung Ihrer Apps, Tastaturkürzel und so weiter.

Sie benötigen spezielle Hardware: Dies funktioniert nur mit einem Telefon der Galaxy S-Serie, und Sie benötigen ein spezielles DeX-Kabel von Samsung, um es mit Ihrem Monitor und Ihren Peripheriegeräten zu verbinden. Sie können es auch an einen Laptop oder Desktop-Computer anschließen und stattdessen die daran angeschlossenen Peripheriegeräte verwenden.

Samsung hat eine vollständige Anleitung zu DeX die Sie konsultieren können, aber es ist nicht schwierig, es einzurichten und in Betrieb zu nehmen, und es sollte Ihre mobile Produktivität ernsthaft steigern – sowohl in Bezug darauf, was Sie auf Ihrem Telefon tun können, als auch in Bezug darauf, wie schnell Sie es erledigen können.

Previous

Die Fabrikaktivitäten in China sehen bei Ausbrüchen von Covid-19 eine Schockkontraktion

Die bizarre „Statuen“-Szene von Akshay Kumar-Suniel Shetty aus „Sapoot“ löst bei den Fans Gelächter aus: Virales Video | Buzz-Nachrichten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.