Home Nachrichten 5 Möglichkeiten, wie Ihr schmutziges Zuhause Ihre Gesundheit beeinträchtigen kann

5 Möglichkeiten, wie Ihr schmutziges Zuhause Ihre Gesundheit beeinträchtigen kann

Wenn Sie kein Fan von Hausreinigung sind, sind Sie nicht allein. Laut einer von Clorox durchgeführten Studie geben 78% der Menschen zu, Unordnung oder Unordnung versteckt zu haben, und 31% geben zu, ihr Haus niemals gründlich zu reinigen. Wenn Sie jedoch die Reinigung Ihres Hauses regelmäßig überspringen, sieht es nicht nur unordentlich aus, sondern kann auch Ihre Gesundheit gefährden.

Schlechte Reinigungsgewohnheiten – wie das Ignorieren Ihrer überfüllten Mülltonne, das nicht regelmäßige Wechseln der Bettwäsche oder das zu lange Sammeln von Staubhasen – können Ihre Gesundheit gefährden. Abgesehen von dem Vorteil eines sauberen, frischen und organisierten Wohnumfelds verbessern Sie auch Ihr Wohlbefinden!

Hier sind einige Möglichkeiten, wie ein schmutziges Zuhause Ihre Gesundheit und Langlebigkeit beeinträchtigen kann.





© Getty / Thomas Northcut
Wenn Sie nicht genug putzen, werden Sie möglicherweise krank. Folgendes müssen Sie wissen, um Ihr Haus sauber zu halten und gesund zu bleiben.


Schmutzige Blätter können Hautreizungen verursachen

Ein sauberes Bett ist sehr wichtig für eine gesunde Haut. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Bettwäsche häufig wechseln und waschen müssen. “Menschen haben die ganze Nacht über abgestorbene Haut auf unseren Laken, und wenn wir Haustiere auf dem Bett haben, können sie Hautschuppen und sogar Schmutz auf unserem Bett abwerfen”, sagt Dr. Niket Sonpal, MD, ein Internist aus New York und Gastroenterologe und außerordentlicher Professor am Touro College.

All dies schafft eine Petrischale für Hausstaubmilben und Keime. “Wenn Sie Ihre Laken nicht häufig waschen, setzen die Staubmilben, die sich von abgestorbener Haut und Hautschuppen ernähren, Abfall und Keime frei, die Allergien, Kontaktdermatitis und unangenehme Hautreizungen verursachen”, sagt er.

Sie sollten Ihre Bettwäsche und Bettwäsche mindestens alle zwei Wochen waschen, empfiehlt er. “Wenn Sie die Gewohnheit haben, aus dem Fitnessstudio zu kommen und sich hinzulegen, oder wenn Sie nachts schwitzen oder Ihr Haustier auf Ihr Bett lassen, ist es möglicherweise besser, es am Ende jeder Woche in die Wäsche zu legen”, sagt er . Sie können im Kalender Ihres Telefons Erinnerungen für sich selbst festlegen, bis dies zur Routine wird.

Abgelaufene Lebensmittel und ein verschmutzter Kühlschrank können zu Lebensmittelvergiftungen führen

Wenn Gegenstände im Kühlschrank verschüttet werden oder Lebensmittel in den Schubladen verrotten, kann dies Ihre Familie einer Lebensmittelvergiftung aussetzen, da Lebensmittel E. coli oder Salmonellen entwickeln können. “Denken Sie daran, Ihr Gemüse und Obst vor der Lagerung zu waschen. Eine Lebensmittelvergiftung kann Symptome von Magenschmerzen verursachen und bis hin zu Nierenproblemen und Übelkeit reichen”, sagt er.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Essen so organisieren, dass es der Kühle Ihres Kühlschranks pro Bereich entspricht. “Milch sollte zum Beispiel in den kältesten Teil Ihres Kühlschranks gestellt werden. Wenn Sie sie an die Tür stellen, kann sie verderben”, erklärt er. (Psst: So lagern Sie Lebensmittel, damit sie so lange wie möglich halten!)

Stellen Sie sicher, dass auch verschüttetes Material im Kühlschrank gründlich gereinigt wird. “Sogar [clean] Diese befinden sich oben im Gefrierschrank, da Fleischverpackungen manchmal Blut abtropfen lassen “, sagt er. In Ihrem Kühlschrankmodell finden Sie eine Anleitung zur Aufbewahrung von Lebensmitteln. Dies hilft Ihnen, Geld zu sparen, indem Sie Ihre Artikel optimal für die längste Lebensdauer aufbewahren – und reinigen Sie alles, bevor Sie es in den Kühlschrank stellen. Sie sollten Ihren Kühlschrank mindestens alle zwei oder drei Monate gründlich reinigen.

Verschmutzte Lüftungsschlitze können allergische Reaktionen und Atemprobleme verursachen

Die Luftkanäle in Ihrem Haus können schwierig zu reinigen und zu überprüfen sein. Wenn Sie jedoch ohne ersichtlichen Grund krank werden (denken Sie an eine allergische Reaktion, Husten und / oder Hautreizungen), haben Sie möglicherweise einen verschmutzten Luftkanal oder schlimmeres Schimmel, sagt Sonpal.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Filter regelmäßig und gemäß den Anweisungen des Produkts wechseln. “Wenn Ihre Klimaanlage nicht mehr richtig oder effizient arbeitet wie früher und Sie häufiger krank werden, sollten Sie sich an einen Spezialisten wenden, um Ihr Gerät zu überprüfen”, sagt er.

Verwandte: Dieses nachfüllbare Reinigungsset lässt mein Haus wie ein Spa riechen

Schmutzige Gerichte können Kreuzkontaminationen, Lebensmittelvergiftungen und Verdauungsprobleme verursachen

Die meisten Leute, die mit einem Mitbewohner im College gelebt haben, kennen die Probleme, jemanden im Haus zu haben, der ihr Geschirr nicht spült. “Das Abwaschen Ihres Geschirrs ist eine wichtige Aufgabe, nicht nur, weil schmutziges Geschirr zu Fliegen und bösen Bakterien führt, sondern weil schmutziges Geschirr Sie wirklich krank machen kann”, sagt Sonpal.

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben zwei Eier zum Frühstück verquirlt und einfach die Rührschüssel gespült, bevor Sie sie in den Wäscheständer gestellt haben. Wenn Sie keine Seife verwenden, bleiben die Bakterien dieses Eies wahrscheinlich auf der Schüssel. “Die nächste Person, die die Schüssel benutzt, könnte an einer Kreuzkontamination erkranken. Dies kann unter anderem zu einer Lebensmittelvergiftung und leichten bis schweren Verdauungsproblemen führen”, sagt er.

Verwenden Sie zum Reinigen von schmutzigem Geschirr entweder Spülmittel oder stellen Sie es in die Spülmaschine. “Ein weiterer guter Tipp wäre, daran zu denken, die Schwämme regelmäßig zu wechseln, da diese Bakterien enthalten, wenn sie über einen längeren Zeitraum verwendet werden”, sagt er.

Verwandte: Ich hasse es zu reinigen – aber diese 3 Produkte machen es viel einfacher und angenehmer

Schmutzige Böden, Teppiche oder Badematten können Allergien, Hautausschläge, Pilze und Hautinfektionen verursachen

“Teppiche können Staub, Milben, Bakterien, Hautschuppen und viele andere Allergene einfangen, insbesondere wenn Sie mit Ihren Außenschuhen im Haus herumlaufen”, sagt er. Es ist wichtig, regelmäßig zu saugen und harte Oberflächen wie Fliesen oder Hartholz zu waschen. Vermeiden Sie es, möglichst viele Schuhe im Haus zu tragen, und kaufen Sie sich ein Paar Hausschuhe, die nur für den Innenbereich bestimmt sind.

“Badematten binden Feuchtigkeit und abgestorbene Haut ein und diese können Schimmel, schlechte Gerüche und Pilzorganismen entwickeln, die einen Schnitt an Ihrem Fuß infizieren oder den Fuß eines Athleten verewigen können”, erklärt er. Sie müssen sie daher regelmäßig in der Waschmaschine waschen, um mögliche gesundheitliche Probleme zu vermeiden.

Verwandte Diashow: 50 wunderschöne Zimmerpflanzen, die Ihr Zuhause aufpeppen (bereitgestellt von Photo Services)

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Wie Sie Ihre Beeren bekommen: Wanderarbeiter, die sich vor Viren fürchten, sich aber anstrengen

HAMMONTON, NJ - Die Arbeiter der größten Blaubeerfarm im Nordosten bewegen sich in kleinen Gruppen durch die Felder. Die Finger tanzen mit der Geschwindigkeit...

Mikel Arteta sagt den Stars von Arsenal, was erforderlich ist, um in der Champions League zu landen

Mikel Arteta hat seine Arsenal-Stars aufgefordert, sich nicht zu übertreffen, da sie die Qualifikation für die Champions League nur knapp sehen können....

Amy Huberman betäubt im Second-Hand-Kleid, um den Hochzeitstag zu feiern

Amy Huberman und Brian O'Driscoll scheinen die Zeit ihres Lebens zu haben, als sie ihren zehnjährigen Hochzeitstag für alles melken, was es...

Katie Price nennt den gutaussehenden neuen Mann Carl Woods “Best on Earth”, da sie Romantik bestätigen

Katie Price und ihr neuer Typ sind das echte Geschäft. Das Paar ging heute Abend offiziell auf Instagram, Katie,...

Recent Comments