5 schlechte Angewohnheiten verursachen, dass Magensäure nie heilt, vermeiden Sie übermäßiges Essen

| |

RINGZEITEN BALI – Lass uns einige sehen schlechte Angewohnheiten alltägliche Krankheitsursachen Magensäure Nicht besuchen geheilt.

Krankheit Magensäure ist eine Gesundheitsstörung, die dazu führen kann, dass sich der Betroffene unwohl fühlt und Schmerzen hat.

Krankheit Magensäure Dies kann auftreten, wenn Säure aus dem Magen in die Speiseröhre fließt.

Lesen Sie auch: 5 Lebensmittel, die zu einem Anstieg der Magensäure-GERD führen, sollten Schwangere vermeiden

Normalerweise geht es nach oben Magensäure Dies wird durch einen geschwächten unteren Ösophagussphinkter verursacht, der den Rückfluss der Nahrung in die Speiseröhre erleichtert.

Sie ist in der Regel durch Symptome wie Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen bis hin zu Bauchschmerzen bei den Betroffenen gekennzeichnet.

Daher muss der Betroffene die verschiedenen Ursachen vermeiden, die den Anstieg auslösen Magensäure.

Lesen Sie auch: 7 ballaststoffreiche Gemüsesorten, die Magensäure-Kranke meiden sollten

Was einige angeht schlechte Angewohnheiten was verursacht Magensäure Nicht besuchen geheilt berichtet unter anderem aus dem Youtube-Kanal von Pauline Wahyuni:

.

Previous

Wirtualna Polska – Alles Wichtige

China fordert die USA nachdrücklich auf, Details zu einem Zwischenfall mit einem Atom-U-Boot im Südchinesischen Meer bekannt zu geben

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.