8 Krankenhäuser planen Upgrades, Erweiterungen

| |

Hier sind acht Krankenhäuser oder Gesundheitssysteme, die seit dem 1. Juni Bauprojekte angekündigt, vorangetrieben oder abgeschlossen haben.

1. Krankenhaus in Oklahoma auf mehr als doppelte Bettenzahl bei Erweiterung um 250 Millionen US-Dollar
Das Saint Francis Hospital South mit 104 Betten in Tulsa, Oklahoma, plant eine Erweiterung um 250 Millionen US-Dollar, die die Anzahl der Patientenbetten in der Einrichtung mehr als verdoppeln wird.

2. Encompass Health eröffnet 140. Krankenhaus
Encompass Health mit Sitz in Birmingham, Alabama, eröffnete sein 140. stationäres Rehabilitationskrankenhaus in Cumming, Georgia, teilte das Unternehmen am 14. Juni mit.

3. Das Krankenhaus in Maryland im Wert von 543 Millionen US-Dollar wird nach jahrelanger Verzögerung eröffnet
UM Capital Region Health und University of Maryland Medical System eröffneten am 12. Juni ihr neues Regionalkrankenhaus im Wert von 543 Millionen US-Dollar in Prince George’s County.

4. Henry Ford plant eine Erweiterung des Krankenhauses in Michigan um 318 Millionen US-Dollar
Henry Ford Health System plant eine Renovierung und Erweiterung seines Krankenhauses in Clinton Township, Michigan im Wert von 318 Millionen US-Dollar, teilte das in Detroit ansässige System am 8. Juni mit.

5. Das Dignity-Krankenhaus beantragt eine Erweiterung um 360 Millionen US-Dollar
Das Dignity Health Dominican Hospital in Santa Cruz, Kalifornien, beantragt die Genehmigung für ein 360-Millionen-Dollar-Renovierungs- und Erweiterungsprojekt.

6. WVU Health System investiert 110 Millionen US-Dollar in die Renovierung des Krankenhauses, sobald die Schließung geplant ist
Laut einer Pressemitteilung vom 4. Juni plant das Gesundheitssystem der West Virginia University mit Sitz in Morgantown, 110 Millionen US-Dollar in die Modernisierung des Fairmont (W.Va.) Medical Center zu investieren, das im vergangenen Jahr fast geschlossen wurde.

7. SCL Health plant Ersatzkrankenhaus im Wert von 650 Millionen US-Dollar
SCL Health plant ein Ersatzkrankenhaus im Wert von 650 Millionen US-Dollar in Wheat Ridge, Colo.

8. Kaiser, Providence, Südkalifornien-Partner für 750 Millionen US-Dollar Krankenhaus
Kaiser Permanente und Providence Southern California arbeiten zusammen an einem 750-Millionen-Dollar-Krankenhaus, das das alternde Providence St. Mary Medical Center in Apple Valley, Kalifornien, ersetzen soll.

.

Previous

Eurowrap: Griffins am Rande von Guernsey

Copa America: Lionel Messi-Freistoß reicht nicht, da Argentinien gegen Chile unentschieden hält

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.