A BOLA – Benfica-Sporting hat verlorene Spieler (Video) (Rollerhockey)

| |

Nach dem Schlusspfiff im Derby zwischen Benfica und Sporting um die nationale Rollhockey-Meisterschaft, übertragen von A BOLA TV, lieferten sich die Spieler der beiden Mannschaften Wortwechsel und Schläge von einer Seite zur anderen.

Die Atmosphäre heizte sich so auf, dass sogar einer der Schiedsrichter Edu Lamas, Benfica-Spieler, in den Nacken drückte und drückte. Es war sogar notwendig, dass die Polizei der öffentlichen Sicherheit die Eisbahn betrat, um die Gemüter zu beruhigen.

Schau das Video:

video video-lg centro" data-conteudo-id="38138" id="btnVerVideoNoticia">

.

Previous

Der berühmte Komiker gibt in einem emotionalen Live-Live bekannt, dass sein fünf Monate alter Sohn Hollywood verstorben ist.

Zwei Dinge, die das Schlaganfallrisiko in 1 Stunde erhöhen

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.