Affenpocken können schlecht für die Augen sein

Wenn Affenpocken die Augen erreichen, können sie das Sehvermögen gefährden.

REPUBLIKA.CO.ID, JAKARTA – Weitere 14 Fälle von Affenpocken wurden gestern im Vereinigten Königreich bestätigt, wodurch sich die Gesamtzahl der Fälle auf 71 erhöht. Obwohl Ausbrüche historisch mit Reisen aus endemischen Gebieten Westafrikas in Verbindung gebracht wurden, tun dies die Forscher immer noch nicht wissen, was den Spike antreibt.

Besondere Merkmale Pocken Affe ist ein Hautausschlag, der auf den Handflächen und Füßen auftritt. Laut der Zeitschrift The Lancet können Pocken das Sehvermögen gefährden, wenn sie ins Auge gelangen. Die Website der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bietet einen detaillierten Überblick über die Symptome von Affenpocken und zeigt auf, wo die körperlichen Anzeichen am wahrscheinlichsten auftreten.

Die Inkubationszeit für Affenpocken liegt laut Gesundheitsamt zwischen null und fünf Tagen. In den frühen Stadien weisen die Patienten meist grippeähnliche Symptome auf, was die Abgrenzung von anderen Viruserkrankungen erschwert. Diese Symptome umfassen Fieber, starke Kopfschmerzen, Lymphadenopathie (geschwollene Lymphknoten), Rückenschmerzen, Myalgie (Muskelschmerzen) und starke Asthenie (Mangel an Energie).

In der wissenschaftlichen Gemeinschaft ist der Glaube weit verbreitet, dass der Hautausschlag, der für Affenpocken charakteristisch ist, das charakteristischste Merkmal ist. „In etwa 20 Prozent der Fälle breitet sich der Ausschlag auf das Bindegewebe des Auges aus, die sogenannte Bindehaut“, heißt es WER wie auf der Seite angegeben ÄußernDonnerstag (26.5.2022).

Wenn sich die Pest jedoch auf benachbarte Gewebe im Körper ausbreitet, können weitere Komplikationen auftreten. “Komplikationen von Affenpocken können Pneumonitis, Enzephalitis, sehgefährdende Keratitis und sekundäre bakterielle Infektionen umfassen”, sagte Lancet.

Keratitis durch Affenpocken tritt auf, wenn der Ausschlag die Hornhaut, die erste Verteidigungslinie des Auges, erreicht und zu einer Entzündung führt. In den frühen Stadien kann dies zu verschwommenem Sehen oder erhöhter Lichtempfindlichkeit führen, aber die Symptome können sich schnell entwickeln.

Schmerzen und Rötungen können die Hauptindikatoren für eine fortgeschrittene Infektion sein, und in einigen Fällen kann das betroffene Auge bis zum Schließen anschwellen. Das Gefühl von etwas Grinsigem im Inneren Mata kann dazu führen, dass es brennt, nässt oder einen gelbgrünen Ausfluss austritt.

siehe auch  Drei Dinge, die wir über Affenpocken wissen, und drei Dinge, die wir herausfinden müssen

„Obwohl die Fälle von Affenpocken im Vereinigten Königreich zunehmen, handelt es sich um eine seltene Krankheit, und die meisten Menschen, die sich mit dem Virus infizieren, leiden normalerweise nur unter leichten Symptomen, die etwa zwei Wochen anhalten“, sagte Navin Khosla, Supervisor-Apotheker bei FROM MARS.

Es warnt davor, sich von toten Tieren fernzuhalten, denen Sie möglicherweise begegnen, sei es auf der Straße oder im örtlichen Wald, und von Tieren, denen es nicht gut geht. In Bezug auf die Übertragung auf den Menschen raten Experten davon ab, Bettwäsche, Handtücher oder andere Gegenstände mit kranken Personen zu teilen.

„Zusätzlich zu all diesen Vorsichtsmaßnahmen ist es wichtig, sich regelmäßig die Hände zu waschen und so oft wie möglich Händedesinfektionsmittel zu verwenden und nur gründlich gekochtes Fleisch zu essen“, sagte Khosla.

Wenn Sie vermuten, dass Sie Affenpocken haben, ist es sehr wichtig, sich zu isolieren und einen Arzt zu rufen. Sie müssen die Symptome beschreiben, die Sie haben. Sie werden Ihnen sagen, was als nächstes zu tun ist und was Sie tun müssen, um eine Übertragung des Virus auf andere zu verhindern.

Die neuesten Leitlinien der britischen Health Safety Agency raten jedem, der direkten, ungeschützten Kontakt mit einem symptomatischen Affenpockenpatienten hatte, sich 21 Tage lang selbst zu isolieren und von zu Hause aus zu arbeiten. Dies gilt für jeden, der sexuellen oder häuslichen Kontakt mit einem Affenpockenfall hatte.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.