Agáta Hanychová reicht Jaromír Soukup nicht: Er hat mich wieder zerstört

Agáta Hanychová prahlt regelmäßig auf Instagram mit ihrer neuen Beziehung zu Jaromír Soukup. Die Turteltauben verbringen zusammen einen romantischen Urlaub in Marbella und langweilen sie sich bestimmt nicht. Der sechzehn Jahre ältere Milliardär verpasst der Influencerin ein reichhaltiges Programm und soll sie sogar richtig straffen können.

Agáta Hanychová genießt ihre neue Liebe in vollen Zügen. Die zweifache Mutter verbringt die dritte Woche mit Jaromír Soukup in Spanien, wo der Besitzer von TV Barrandov ein Sommerdomizil hat, und beide schätzen den gemeinsamen Aufenthalt sehr.

Soukup und Hanychová haben einen sehr abwechslungsreichen Tagesablauf, sie gehen zum Sonnenbaden ans Meer, kaufen teure Designerstücke, und obwohl der Milliardär ein begeisterter Koch ist, führt er seine Freundin regelmäßig in Restaurants aus. Um die Kalorien zu verbrennen, fingen sie sogar an, zusammen zu trainieren.

Auch wenn Soukup eine Generation älter ist als Hanychová, sagt man, dass der Altersunterschied zwischen ihnen im Sport komplett verschwindet. In ihrem letzten Beitrag prahlte Agáta damit, dass Jaromír in großartiger Form ist.

Ein gemeinsamer Sport

„Geübt und wieder zerstört. Mein Zehnkämpfer Jaromír Soukup“, schrieb Hanychová auf das Foto nach dem Training. Der Influencer trainiert ebenso in Prag wie Soukup, der ein leidenschaftlicher Sportler ist.

Der Besitzer von TV Barrandov fährt Fahrrad, läuft, schwimmt, boxt und war bereits in seiner Jugend ein erfolgreicher Sportler, der eine der schwierigsten Disziplinen – den Zehnkampf – meisterte, sodass er seiner Geliebten sicherlich nicht nachsteht, im Gegenteil , er bereitet ihr eine gute harte Zeit.

Langweilig wird Hanychová mit ihrem neuen Partner nicht

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.