AirPods-Updates werden einfacher sein und Ihnen die Neuigkeiten mitteilen

Im Laufe der Jahre hat Apple mehrere AirPods-Firmware-Updates entwickelt. Der Prozess war jedoch immer ein bisschen mysteriös, ohne viele Auskunftrmationen. Wie die Veröffentlichung dieser Woche von iOS 16 beta 5 hat das amerikanische Unternehmen eine kleine Änderung an der Einstellungsanwendung vorgenommen, die einen hypothetischen Fortschritt in Bezug auf Auskunftrmationen zu Details im Zusammenhang mit solchen Firmware-Updates für Ihre Kopfhörer bedeuten könnte.

Dies kann ein wichtiger Schritt für den Benutzer sein, um zu erkennen, wenn er veraltete Kopfhörer hat.

iOS 16 bringt mehr Auskunftrmationen zu Apple-Geräteupdates

Im Laufe der Jahre waren uns Firmware-Updates bekannt und bis auf sehr wenige Male konzentrierten sich die Auskunftrmationen nur auf die Version. Nichts anderes wurde von Apple mitgeteilt. In diesem Sinne war der Vorschlag immer derselbe: Öffnen Sie Einstellungen, gehen Sie zu den DefinitionenKlicken Sie hinein Allgemeindann in Auskunftrmation e Wählen Sie AirPods‌‌‌‌‌. Dann war es nur noch die Nummer vor dem "Firmware Version".

Danach wartete es, da es keine Aktion gab, die das Update auslösen könnte.

Allerdings, wie zum ersten Mal von einem Benutzer auf gesehen Reddit, ist es nun möglich, einen Schritt weiter zu gehen und die Firmware-Version selbst zu berühren. Durch Tippen auf die Firmware-Version sieht der Benutzer, welche Softwareversion auf seinen AirPods ausgeführt wird, sowie die aktuelle Firmware-Version seines AirPods-Gehäuses.

Jetzt können diese Auskunftrmationen, wie wir im ersten Bild sehen können, direkt in der App gefunden werden Definitionenohne zu Bluetooth oder durch den Auskunftrmationspfad gehen zu müssen Allgemein.

Der interessante Punkt befindet sich direkt unter diesen Auskunftrmationen. Denn es gibt auch eine neue Erklärung: „Firmware-Details verfügbar unter support.apple.com" mit einem Link zu der angeblichen Seite, die diese Auskunftrmationen bringen wird.

Im Moment wird dieser Link nicht den Ort haben, der Auskunftrmationen darüber enthält, was Sie interessiert. Aber immerhin ist bekannt, dass Apple in diese Richtung arbeitet.

Diese neue Funktion von iOS 16 Beta 5 könnte also bedeuten, dass der Benutzer, wenn Apple in Zukunft ein neues Firmware-Update für die AirPods veröffentlicht, diesem Link folgen und Zugriff auf die Versionshinweise haben kann. Im Rahmen der Spekulationen, die diese Neuheit aufwirft, kann die Funktionalität dann auch auf die erweitert werden AirTags und schließlich zu anderem Zubehör, wie z Batterie MagSafe.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.