Categories
Welt

Airport-Express-Zug außer Betrieb – The Berlin Spectator

Berlin und Brandenburg haben seit zwei Jahren einen eleganten neuen Flughafen. Jetzt gibt es ein Problem, und es ist nicht das erste. Die Anreise zum Flughafen BER oder zurück nach Berlin wurde immer schwieriger.

Berlin, 08.08.2022 (The Berlin Spectator) — Wenn es einen schlechten Ideenwettbewerb gäbe, würde Berlin ihn wahrscheinlich gewinnen. Eine der schlimmsten ist die Kombination von Würstchen mit Currysauce. Die Stilllegung des Flughafen-Express-Zugs FEX („Flughafen Express“) in den letzten zwei Wochen der Sommerferien würde wahrscheinlich den zweiten Platz treffen. Eine Weiche und andere Teile der verwendeten Gleise müssen ersetzt werden, und das natürlich im August.

Etwas abonnieren Der Berliner Zuschauer‘s Newsletter. Sie werden nie wieder Artikel oder Features verpassen. Außerdem erhalten Sie die meisten Funktionen und Artikel, noch bevor sie hier veröffentlicht werden.

Unzuverlässige Alternative

Eine optimale Anreise zum Flughafen BER im brandenburgischen Schönefeld oder vom Flughafen nach Berlin wird es daher in den letzten zwei Wochen der Sommerferien nicht geben. Ab heute wird die FEX nicht in Betrieb sein. Diese Situation soll bis zum 22. August 2022, dem ersten Schultag, andauern. Berliner, die zu Zehntausenden sonnengebräunt aus dem Sommerurlaub zurückkehren, müssen nach der Landung am BER andere Wege finden, um wieder nach Hause zu kommen.

Am schnellsten kommt man mit dem Flugzeug zum Flughafen BER oder wieder raus. Da der zweitbeste Weg, der FEX, zwei Wochen lang nicht verfügbar ist, werden viele Berliner auf die S-Bahnen setzen. Das Problem ist, dass sie nicht zuverlässig sind. Es gibt immer etwas. Regelmäßig sind Stellwerke außer Betrieb. Nicht selten wird die S-Bahn wegen Polizeieinsätzen vorübergehend stillgelegt. Bauprojekte sind ein weiterer Grund für Verzögerungen und Stillstände. Wenn die S-Bahn tatsächlich funktioniert, dauert die Fahrt im Vergleich zur FEX etwa 20 Minuten länger.

Gesundbrunnen and Ostkreuz

Vom BER fahren Busse nach Steglitz oder Potsdam. Es gibt auch immer die Taxi-Option, aber es ist teuer. Sicher, mit dem Auto abgeholt zu werden, ist eine weitere Option, aber das Parken am wunderbaren neuen Flughafen kostet 7 Euro (7,13 US-Dollar oder 5,70 Pfund Sterling) pro Stunde. Einige Regionalzüge halten auch am Flughafen BER. Abhängig von Ihrem genauen Ziel ist es möglicherweise die beste Option, den Bus X7 zur U-Bahn-Station Rudow zu benutzen, um in die Linie U7 einzusteigen, während der FEX außer Betrieb ist.

Deutsche Bahn’s main FEX website die Baupause ab dem 08.08.2022, dem ersten Tag des Shutdowns, nicht einmal erwähnt. Normalerweise verbindet dieser Zug den Berliner Hauptbahnhof über Gesundbrunnen und Ostkreuz, zwei der vielen großen Bahnhöfe Berlins, mit dem Flughafen BER. Die Fahrt vom Hauptbahnhof zum BER dauert 30 Minuten, allerdings nur, wenn der Zug tatsächlich fährt.

Ein weiteres Problem

Berlin wäre nicht Berlin, wenn es nicht ein weiteres Problem gäbe: Die Regionalzüge, die Rückreisende hätten nutzen können, fahren vom 15. bis 19. August nicht zum Hauptbahnhof des Flughafens BER, der Woche, in der alle aus Barbeidos, Bordeaux oder Barcelona nach Berlin zurückkehren . Wegen einer weiteren Baumaßnahme halten sie stattdessen am Terminal 5. Aber von Terminal 1-2 zu Terminal 5 oder umgekehrt zu gelangen, ist mühsam. Außerdem wurde das Terminal 5 am 23.02.2021 stillgelegt, weil die Corona-Pandemie die Zahl der Flugpassagiere erheblich verringert hat.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.