Akkulaufzeit von iOS 16: iPhone-Nutzer beschweren sich weiterhin

| |

iOS 16 ist verfügbar für nur etwa zwei Wochen, und Benutzer beschweren sich weiterhin darüber, dass das Update die Akkulaufzeit ihres iPhones zerstört hat. Während ein vorübergehender Rückgang der Akkulaufzeit nach einem Software-Update normal ist, scheint diesmal etwas anderes vor sich zu gehen, da sich iPhone-Benutzer zwei Wochen später immer noch beschweren …

Akkulaufzeit iOS 16

Wenn Sie Ihr iPhone auf eine neue Version von iOS aktualisieren, wird Ihre Akkulaufzeit normalerweise unmittelbar nach der Installation dieses Updates vorübergehend beeinträchtigt. Dies liegt daran, dass iOS im Hintergrund Dinge wie die Neuindizierung von Dateien, Fotos, Apps und mehr ausführt. Diese Art von Schlag auf den Akku Ihres iPhones ist besonders bemerkenswert bei den jährlichen Flaggschiff-Software-Releases von Apple, wie iOS 16, weil es sich um so massive Updates handelt.

In der Regel führt dies unmittelbar nach Erscheinen einer neuen Softwareversion zu einer Flut von Akkulaufzeitbeschwerden. Aber sobald die gesamte Neuindizierung im Hintergrund abgeschlossen ist, lassen die Beschwerden normalerweise nach. In diesem Jahr haben die Beschwerden jedoch nicht nachgelassen und viele Benutzer sind überzeugt, dass iOS 16 die Akkulaufzeit ihres iPhones vollständig zerstört hat.

Eine schnelle Suche auf jeder Social-Media-Plattform, einschließlich Reddit, TikTok und Twitter, wird Tausende von Beschwerden von iPhone-Benutzern aufdecken. Diese Benutzer sagen alle, dass ihre iPhone-Akkulaufzeit seit der Installation von iOS 16 vor zwei Wochen erheblich zurückgegangen ist. Und natürlich gibt es eine Reihe von Verschwörungstheorien darüber, dass Apple die Akkulaufzeit älterer iPhones absichtlich verkürzt, um die Verkäufe des iPhone 14 anzukurbeln.

In einer Umfrage von 9to5Mac Leser letzte Woche, gaben 63 % der iPhone-Nutzer an, dass ihre Akkulaufzeit nach der Installation von iOS 16 schlechter ist. Dies scheint weitgehend mit der öffentlichen Meinung über die Auswirkungen von iOS 16 auf die Akkulaufzeit übereinzustimmen. An Redditschreibt ein User:

Mein Batterieverbrauch ist enorm höher als ich normalerweise hatte. Ich arbeite im Büro und nutze meine 13 Uhr tagsüber nicht so viel, an meinem Verhalten hat sich nichts geändert. Auf iOS 15 kam ich meistens mit 85 % – 90 % übrig nach Hause. Bei iOS 16 sind es zwischen 65 % und 75 %. Das ist meiner Meinung nach ziemlich VIEL, wenn ich mein Telefon fast nicht benutze.

Ein anderer Benutzer:

Akku auf 13 pro max leert sich wie verrückt. Es ging von 11-12 Stunden SOT auf nur 7 Stunden und es verzögert höllisch, wenn ich Facetime oder PiP mache, es verzögert sich einfach im Allgemeinen. Ich weiß, dass es ein paar Tage dauert, bis das Telefon wieder normal ist, aber es ist schon fast eine Woche her. Ich denke darüber nach, zu 15.7 zurückzukehren, aber ich brauche vielleicht zuerst einige Meinungen.

Apple hat sich noch nicht zu diesen Bedenken hinsichtlich der Akkulaufzeit von iOS 16-Benutzern geäußert. Das Unternehmen hat veröffentlichte iOS 16.0.2 für die Öffentlichkeit ohne Erwähnung von Verbesserungen der Akkulaufzeit. Auch iOS 16.1 befindet sich derzeit im Beta-Test.

Wie ist die Akkulaufzeit Ihres iPhones seit der Installation von iOS 16? Ist es deutlich schlimmer als mit iOS 15? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

FTC: Wir verwenden einkommensverdienende Auto-Affiliate-Links. Mehr.


Besuchen Sie 9to5Mac auf YouTube für weitere Apple-Neuigkeiten:

Previous

Die ICAO startet die Innovationsmesse 2022 vor ihrer 41. Versammlung

Fragen und Antworten mit Javier Peres, Gründer der Kunstgalerie Peres Projects

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.