Aktien-Futures fallen nach dem schlimmsten Tag von Dow seit 2020

Händler arbeiten am 18. Mai 2022 in New York City auf dem Parkett der New York Stock Exchange (NYSE).

Spencer Platt | Getty Images

Aktien-Futures waren am Donnerstag im frühen Morgenhandel niedriger, nachdem der Dow Jones Industrial Average seinen größten Eintagesrückgang seit 2020 erlebt hatte.

Futures auf den Dow Jones Industrial Average fielen um 265 Punkte oder 0,84 %. S&P 500-Futures fielen um 1,24 % und Nasdaq 100-Futures gaben um 1,5 % nach.

Die Bewegungen nach Geschäftsschluss erfolgten nach einem steilen Marktabverkauf am Mittwoch, als die großen Einzelhandelsgewinne darauf hindeuteten, dass die Inflation die Unternehmensgewinne schmälerte.

Aufeinanderfolgende Quartalsberichte von Target und Walmart zeigten höhere Kraftstoffkosten und eine zurückhaltende Verbrauchernachfrage, die die Ergebnisse inmitten der heißesten Inflation seit Jahrzehnten beeinträchtigten.

Der Dow verlor mehr als 1.100 Punkte im größten Rückgang des Durchschnitts seit Juni 2020. Der Blue-Chip-Durchschnitt schloss auf dem niedrigsten Stand seit März 2021. Der S&P 500 verlor etwa 4 %, ebenfalls der stärkste Rückgang seit Juni 2020. Der Nasdaq Composite fiel 4,7 %

„Dies setzt die Erzählung fort, dass … wir dieses Jahr bei den Aktien deutlich niedriger sein werden, bevor wir einen Boden finden“, sagte Scott Minerd, Global Chief Investment Officer von Guggenheim Partners, am Mittwoch gegenüber „Closing Bell: Overtime“ von CNBC.

Der Ausverkauf am Mittwoch war breit, da alle 11 Sektoren des S&P 500 geschlossen wurden. Nicht-Basiskonsumgüteraktien waren mit einem Minus von 6,6 % am stärksten betroffen.

Investoren erhalten bis Donnerstag mehr Unternehmensgewinne, die sie analysieren können, mit Unternehmen wie BJ’s Wholesale, Kohl’s, Applied Materials und Ross an Deck.

Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sollen ebenfalls am Donnerstagmorgen freigelassen werden.

siehe auch  In der Hitze riskieren Sie, dass Ihnen der Führerschein abgenommen wird, als ob Sie getrunken hätten

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.