Alex Smith wird nächste Woche für Washington starten

| |

Getty Images

Alex Smith wird seinen ersten Start seit 2018 machen, wenn Washington am kommenden Wochenende gegen die Lions antritt.

Cheftrainer Ron Rivera gab die Ankündigung nach der 23: 20-Niederlage am Sonntag gegen die Giants bekannt. Smith kam zur Erleichterung von Kyle Allen nachdem Allen im ersten Quartal eine Knöchelverletzung davongetragen hatte.

Smiths letzter Start erfolgte in Woche 11 der Saison 2018 und endete damit, dass er selbst eine schwere Beinverletzung erlitt. Das Beobachten von Allens Verletzung brachte Smith einige Erinnerungen zurück.

„Offensichtlich geht eine Menge Emotionen vor sich ich gerade dann. . . . Dann bringen sie den Aircast und den Wagen heraus. Ich kenne diese Routine gut “, sagte Smith über Ben Standig von TheAthletic.com.

Smith war 24-of-32 für 325 Yards und einen Touchdown, warf aber in den letzten Minuten ein paar Interceptions, die die Comeback-Hoffnungen der Fußballmannschaft zerstörten.

Previous

Prinz Harry wurde am Sonntag nach der Bitte an die Königin von der Erinnerung ausgeschlossen

COVID-Komplikationen bei rheumatischen Erkrankungen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.