All-County-Jungenfußball: Petrovic von Union Grove an der Spitze der Klasse | Sport vorbereiten

| |

PETER JACKEL

Ryan Petrovic sollte zu groß sein, um Fußball zu spielen.

Mit 6 Fuß 6 passte er zum Profil eines großen Mannes auf einem Basketballplatz – oder zumindest wurde ihm das ständig gesagt. Als Junge hatte er Basketball nicht im Herzen, aber er musste immer wieder auf diejenigen hören, die meinten, er sollte es tun.

„In jungen Jahren hatte ich Trainer, die mir sagten, ich sei zu groß, um Fußball zu spielen, und dass ich auf einem Basketballplatz nützlich wäre“, sagte Patrovic. „Sie sagten mir auch, dass ich mit meiner Größe niemals die Balance und Richtungswechsel entwickeln würde, die ein herausragender Fußballer braucht.

„Ich erinnere mich nicht mehr an meine genaue Größe damals. Woran ich mich vollständig erinnern kann, ist, dass diese Kommentare mich dazu ermutigt haben, ihnen das Gegenteil zu beweisen, weil es tief im Inneren sehr wehgetan hat, diese Kommentare zu hören.

„Außerdem haben mir während meiner Highschool-Karriere Gegner und Trainer gesagt, ich sei nicht gut und ich habe die falsche Sportart gewählt. All das Gerede und ich schaffte es trotzdem, sie ohne Probleme abzuschalten. Selbst bei einer Größe von 6-Fuß-6 habe ich es geschafft, mit ihrer Geschwindigkeit und Technik am Ball zu bleiben.“

Die Leute lesen auch…

Partner: WisconsinPrepZone.com

Petrovic schaffte so viel mehr als das. Als hochrangiger Verteidiger von Union Grove wurde er von den Trainern des Countys zum All-Racine County-Spieler des Jahres ernannt. Von Union Grove-Trainer Sean Jung als der dominanteste Verteidiger in der Geschichte des Programms angesehen, war Petrovic dreimal Erster in den Teams der All-County und All-Southern Lakes Conference.

Mit Petrovic, der mit seiner Verteidigung den Ton angab, hatte Union Grove eine schöne Aufholsaison. Nach einem 3: 6-Ergebnis in einer durch die COVID-19-Pandemie verkürzten Saison 2020 gingen die Broncos mit 11: 6: 1 ins Ziel und stiegen zu einer regionalen Meisterschaft der WIAA Division 2 auf.

Ihre Saison endete mit einer 1:2-Niederlage gegen Baraboo. Es war das 15. Mal in der vergangenen Saison, dass Union Grove einem Gegner zwei oder weniger Tore verpasste.

Petrovic war das Rückgrat dieser Verteidigung.

„Ryans offensichtlichster Vorteil ist seine Größe“, sagte Burlington-Trainer Jake Cacciotti. „Luftkämpfe gegen Ryan zu gewinnen, kommt nicht oft vor. Er hat auch einen großartigen Verstand für das Spiel. Er ist selten out of position, was das Kontern und den Aufbau eines Angriffs für gegnerische Teams extrem schwierig macht. Und er kann gut passen und er trifft kluge Entscheidungen am Ball, um seine Mitspieler nach vorne zu finden.“

Count Waterfords Trainer Andrew Cresswell als jemand anderes, der tiefen Respekt vor dem hatte, was Petrovic bot.

„Es gibt zwei Dinge, die uns aufgefallen sind, als wir gegen Petrovic gespielt haben“, sagte er. „Erstens war es unmöglich, durch die Mitte zu spielen. Er ist athletisch und technisch verrückt und ich kann mich nicht erinnern, dass er hinten einen offensichtlichen Fehler gemacht hat, seit er gegen uns in der Startelf stand.

„Wir würden absichtlich planen, die Flügel herunterzuspielen. Selbst dann, wenn Sie eine Flanke bekommen, ist er großartig in der Luft und seine Anwesenheit würde die meisten Flanken neutralisieren. Zweitens ist seine Fähigkeit, den Ballbesitz gegen die Presse zu halten.

„Ich weiß, dass Trainer Jung seine technischen Fähigkeiten sehr hoch einschätzt, und dem muss ich zustimmen. Er ist in der Lage, den Ball ruhig zu halten und mit Leichtigkeit auf die zweite Ebene zu verteilen. Das machte es Zeitverschwendung, Männer nach vorne zu verpflichten, und zwang uns, der gesamten Abwehr Zeit am Ball zu geben.“

Wie hat sich Petrovic von dem schlaksigen Jungen, der als Basketballspieler in eine Schublade gesteckt wurde, zu jemandem entwickelt, der auf Fußballfeldern dominierte?

Es begann mit seinem Vater Ivan, der an die Fußballfähigkeiten glaubte, die er in einem jungen Ryan sah. Er hat Ryan geschubst, der die Beharrlichkeit seines Vaters nicht immer zu schätzen wusste, aber jetzt ist er sicher dankbar.

„Er wollte immer, dass ich schon in so jungen Jahren erfolgreich bin, und nach dem Training, wenn wir nach Hause kamen, wollte er, dass ich meine technischen Fähigkeiten am Ball in unserem Wohnzimmer oder unserem Hinterhof weiter entwickle“, sagte Petrovic.

„An manchen Tagen würde ich es tun wollen, aber an anderen würde ich es widerstrebend tun. Ich ging so weit, zu sagen, dass meine Beine an manchen Tagen weh taten, nur weil ich nicht weitermachen wollte.

„Ich dachte, er wäre verrückt, weil er versucht hat, mich so sehr zu pushen, aber jetzt, wo ich älter werde, verstehe ich, warum er es getan hat. Er hat es nicht für sich selbst getan, wie ich früher dachte, aber er hat es für mich getan. Er hat es getan, damit ich erfolgreich sein kann, er hat es getan, damit ich der Fußballspieler sein kann, zu dem ich geworden bin.

„Jetzt schätze ich, was er für mich getan hat. Ich habe das Gefühl, ihm viel von meinem Erfolg zu verdanken. Wenn er nicht da wäre und darauf drängen würde, dass ich besser werde, hätte ich nicht die Auszeichnungen, die ich habe.“

.

Previous

Moriah Plaths Fans denken, dass ihr neuer Song die Trennung von Boyfriend bestätigt

Dana White verprügelt ein Medienmitglied, das die COVID-Behandlung in Frage gestellt hat

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.