Ältere Schwarze Leben Angelegenheit Demonstrant Verletzte durch die Polizei und gesteuert von Trumpf in verstecken, nachdem Morddrohungen

| |

Ein Standbild aus dem video der zwei Büffel Polizisten schob Martin Gugino zu Boden: WBFO NPR /AFP via Getty Images

Martin Gugino, die Demonstranten geschubst, auf den Boden von Buffalo Polizeibeamte während der George Floyd Proteste, ist im Spital an einem geheimen Ort wegen Drohungen, die er erhalten hat.

Herr Gugino Anwalt sagte am Donnerstag, dass sein Mandant erhalten hatte, „über-und Drohbriefe, und ein Buchstabe“, da er überfallen wurde von Polizeibeamten in Buffalo.

Der 75-jährige Aktivist wurde gesehen in einem viralen video wird geschubst von einem Polizisten. Nach der Kollision mit dem Boden, Herr Gugino lag still, Blut sickerte aus seinem Ohr. Die Offiziere marschierten durch und ignoriert ihn, auch nach Bekanntwerden von Blut. An einem Punkt, ein Offizier aktiv verhindert, dass ein anderer Offizier von zu stoppen, um zu helfen.

Tage, nachdem das video begonnen zirkulierenden online, Präsident Donald Trump twitterte sich eine Verschwörungstheorie, dass Herr Gugino hätte eine „antifa provocateur“, der versucht hatte, Sie zu „scan-Polizei-Kommunikation, schwarz die Ausrüstung.“

Der Präsident der tweet – wie auch andere Verschwörungstheorien unterstellen, daß Herr Gugino, eine katholische Friedens-Aktivist, war eine pflanze oder er war dem Tod seiner Verletzungen, hat die ältere Aktivistin ein Ziel der rechtsextremen.

Sein Anwalt sagte, die Ernsthaftigkeit der Drohungen wurde noch ermittelt werden.

„Es ist nicht klar, dass diese glaubhaft mit dem Tod bedroht. Um das Risiko zu vermeiden, Martin wird die Wiederherstellung an einem unbekannten Ort, wenn er aus dem Krankenhaus entlassen. Wir erwarten nicht, dass das geschehen für eine gute Woche, so dass Dinge ändern könnte,“ Kelly Zarcone sagte.

Herr Gugino wurde ins Krankenhaus eingeliefert, da seine Verletzungen, die mit der jüngsten Berichte darauf hindeutet, er erlitt eine Hirnverletzung und war nicht in der Lage zu gehen.

Die Polizisten schoben ihn, Robert McCabe und Aaron Togalski, wurden suspendiert, aus der Buffalo police department und waren aufgeladen mit Angriff. Beide haben auf nicht schuldig plädiert.

Nach Ihrer Aussetzung, 57 Ihre Mitmenschen Offiziere zurückgetreten, Ihre Aufgaben auf der Buffalo police department emergency response team. Ursprünglich war die Rücktritte wurden öffentlich als ein Akt der Solidarität von Seiten der Gewerkschaft der Polizei die Vertretung der Abteilung, sondern Offiziere, die später widerlegt, die behaupten, statt die Zuteilung der Rücktritten zu Befürchtungen, die union würde nicht für Ihre Anwaltskosten, wenn Sie verklagt wurden, über Aktionen, die Sie nahm in der George Floyd Proteste.

Lesen Sie mehr

Trump droht Demonstranten, die wollen, zu zeigen, bis auf seine Rallye-Tulsa

Previous

Unter Protesten für Rassische Gerechtigkeit, Juneteenth Bekommt Neue Ruf | Chicago News

Gestellt hat, in der operation Papyrus, Pierre Maudet replik – rts.ps

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.