Amazon startet in den USA eine virtuelle Gesundheitsklinik für häufige Beschwerden

| |

(Korrigiert Absatz 2 in der Geschichte vom 15. November, um zu zeigen, dass Amazon Pharmacy nur verschreibungspflichtige Medikamente verkauft, keine rezeptfreien Medikamente)

(Reuters) -Amazon.com Inc hat am Dienstag die Amazon-Klinik gestartet, eine virtuelle Plattform, auf der Benutzer mit Gesundheitsdienstleistern in Kontakt treten können, um bei der Behandlung häufiger Beschwerden wie Allergien und Hauterkrankungen zu helfen.

Amazon versucht seit Jahren, seine Präsenz im Gesundheitswesen auszubauen, wo es ein kleiner Akteur ist. Das Unternehmen kaufte 2018 die Online-Apotheke PillPack und untermauerte damit eine Website für verschreibungspflichtige Lieferungen und Preisvergleiche, die später als Amazon Pharmacy gestartet wurde und Benutzern den Kauf von verschreibungspflichtigen Medikamenten ermöglicht.

Amazon sagte, dass sein neuer Service in 32 Bundesstaaten betrieben wird, wo Kunden, die eine Behandlung suchen, mit Gesundheitsdienstleistern verbunden werden. Der Service beinhaltet keine Krankenversicherung und die Preise variieren je nach Anbieter, fügte er hinzu.

Der Online-Händler führte 2019 erstmals virtuelle Pflegebesuche für seine eigenen Mitarbeiter in Seattle durch, bevor er Dienstleistungen für andere Arbeitgeber unter der Marke Amazon Care anbot, die er nun bis Ende dieses Jahres schließen will.

Das Unternehmen wartet auch darauf, seinen 3,49-Milliarden-Dollar-Deal zum Kauf von One Medical abzuschließen, da es seine virtuelle Gesundheitspräsenz erweitern und zum ersten Mal stationäre Arztpraxen hinzufügen möchte.

Die Aktien von Amazon stiegen im Handel vor der Glocke um etwa 1 %.

(Berichterstattung von Bharat Govind Gautam, Eva Mathews und Manas Mishra in Bengaluru; Redaktion von Rashmi Aich und Dhanya Ann Thoppil)

Previous

Churchill Downs schließt Erwerb von Colonial Downs in New Kent und anderen Vermögenswerten ab

Deliveroo stellt den Betrieb in Australien nach sieben Jahren „sofort“ ein

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.