Andrew Novak Rückblick auf Runde 1 bei John Deere Classic 2022

Andrew Novak traf in seiner ersten Runde beim John Deere Classic 11 von 18 Grüns nach Vorschrift und beendete das Turnier mit 1 unter. Novak beendete seinen Tag auf dem geteilten 47. Platz mit 1 unter; JT Poston liegt mit 9 unter auf Platz 1; Michael Gligic liegt mit 7 unter auf dem 2. Platz; und Christopher Gotterup und Vaughn Taylor sind für den 3. Platz bei 6 unter gebunden.

Auf dem 561-Yard-Par-5-Sekunden hatte Novak ein Birdie, nachdem er beim 2- und 2-Putting das Grün getroffen hatte. Dies brachte Novak für die Runde auf 1 unter.

Auf dem 186-Yard-Par-3-Drittel ging Novaks Abschlag 203 Yards zum rechten Rough und sein Chip ging 15 Yards zum Grün, wo er einen Zwei-Putt für ein Bogey rollte. Dies zog ihn sogar für die Runde nach.

Nach einem Drive ins rechte Intermediate Rough auf dem 433-Yard-Par-4-fünften Loch hatte Novak einen 115-Yard-Annäherungsschlag und bereitete sich auf das Birdie vor. Dies brachte Novak für die Runde auf 1 unter.

Auf dem 18. Par-4 bereitete sich Novak mit 161 Yards Annäherung auf 4 Fuß für das Birdie am Loch vor. Dies brachte Novak für die Runde auf 1 unter.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.