Android 11: Google neckt die neuen Funktionen des Updates

0
9

Über Android 11 wird bereits gesprochen. Google hat die offizielle Website von Developer Preview versehentlich aus Versehen online gestellt. Die Firma Mountain neckt die neuen Produkte, die dieses Jahr auf Android landen werden.

Android 11 Google

Diesen 13. Februar 2020 hat Google kurz gepostet die offizielle Seite von Android 11 Developer Preview, berichten unsere Kollegen von Android Police. Leider hat die Firma die Seite mit dem elften Update ihres mobilen Betriebssystems schnell gelöscht. Es ist offensichtlich ein interner Fehler. die erste Beta nicht vor März 2020 erwartet.

Zur Erinnerung, dies ist nicht das erste Mal, dass über das Update gesprochen wurde. Im vergangenen Oktober erwähnte Google Android 11 erstmals in der offiziellen Android Dev Summit-App. In jüngerer Zeit erschien der Benchmark für ein Pixel 4 mit Android 11 R auf Geekbench. Das Betriebssystem wird daher bereits intern getestet.

Was ist neu in Android 11?

Auf seiner Website hat Google einige wichtige neue Funktionen in Android 11 hervorgehoben für Anwendungsentwickler. Die Firma erwähnte insbesondere “Neue Garantien zum Schutz der Privatsphäre von Benutzern, die in Ihrer Anwendung unterstützt werden sollen”. Es überrascht nicht, dass Google Entwicklern neue Einschränkungen auferlegt. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen insbesondere die Anwendungen bereinigt, die Zugriff auf Anrufe und SMS erfordern. Google sollte weiterhin den Zugriff auf bestimmte vertrauliche Daten von den Smartphones der Nutzer beschränken.

Es überrascht nicht, dass Google auch die Ankunft von erwähnt neue Funktionen für faltbare Smartphones, wird voraussichtlich in den kommenden Jahren in den Markt eindringen. Die Website spricht auch über neue Anwendungsprogrammierschnittstellen für die gemeinsame Nutzung (wir denken insbesondere an die Einführung der AirDrop-Alternative von Google, die als “Nearby Sharing” bezeichnet wird), Konnektivität, Medien oder biometrische Sensoren.

Zur Erinnerung, Google sollte uns mehr darüber erzählen, was in Android 11 während der Google I / O 2020 neu ist 12. bis 14. Mai 2020. Im Anschluss an seine Jahreskonferenz sollte das Unternehmen eine zweite öffentliche Beta online stellen. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich mehr erzählen.

Quelle: Android Police

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here