Angekündigt in CDMX-Impfung für Nachzügler ab 15 Jahren

Die Regierung von Mexiko-Stadt berichtete, dass sie von Montag, dem 8. August, bis Freitag, dem 12. August, mit dem geimpft werden biologischer CanSino Erstdosis und Auffrischungsimpfungen für Erwachsene ab 18 Jahren; vierte Dosis für Erwachsene ab 60 und Erwachsene mit Komorbiditäten; sowie die erste und zweite Dosis von Pfizer an junge Menschen Nachzügler von 15 bis 17 Jahren.

Durch eine Pressemitteilung wurde darauf hingewiesen, dass sie aktiviert werden 55 Impfpunktedie von Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:00 Uhr geöffnet ist und deren Standort auf der Seite zu finden ist www.vacunacifrom.cdmx.gob.mx.

„Bei dieser Gelegenheit gilt kein Kalender für die Betreuung von Menschen, daher wird empfohlen, das Datum und die Uhrzeit zu wählen, die ihnen am besten passen, um sicherzustellen, dass ausreichend Impfstoffe zur Verfügung stehen“, sagte die Regierung der Hauptstadt.

Lesen Sie auch: Enrique Vargas tritt als PAN-Kandidat gegen Delfina Gómez in Edomex an

Für die Anwendung der zweiten Dosis wird empfohlen, die mitzuführen Impfpass der ersten Impfung. In der Zwischenzeit sollte die Person zur Verstärkung der dritten und vierten Dosis für die genannten Gruppen ihren letzten Impfstoff erhalten haben mehr als vier Monate.

„Die Regierung von Mexiko-Stadt fordert die Bevölkerung auf, die offiziellen Ankündigungen bezüglich der Anwendung der ersten Dosis bei Kindern unter 5, 6 und 7 Jahren sowie der zweiten Dosis bei Kindern im Alter von 8, 9 und 10 Jahren aufmerksam zu verfolgen volljährig, die nach den Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ein optimales Intervall von acht Wochen haben, um den Pfizer-Kinderimpfstoff erneut zu erhalten“.

Abonnieren Sie hier um unsere Newsletter mit den Nachrichten des Tages, Meinungen, Optionen für das Wochenende, Katar 2022 und vielen weiteren Optionen direkt per E-Mail zu erhalten.

siehe auch  Drei kalifornische Krankenhäuser wegen Verwendung von Remdesivir verklagt (Run Death Is Near) (Video)

April/rkr

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.