Anthea Turner verrät, dass sie ihre Hochzeit wegen der COVID-19-Krise verschoben hat

| |

Anthea Turner hat bekannt gegeben, dass sie ihre Hochzeit auf nächstes Jahr verschoben hat.

In dieser Woche ist HALLO! Die 59-jährige Moderatorin posierte zusammen mit ihrem Verlobten Mark Armstrong bei ihrem ersten gemeinsamen Fotoshooting, als sie die Hochzeit des Paares teilte. Diese Hochzeit sollte im September in Italien stattfinden. Ihre Pläne wurden jedoch aufgrund der Coronavirus-Pandemie auf Eis gelegt.

Der frühere Blue Peter-Moderator gab auch Aufschluss darüber, wie er sich kurz nach einer zweimonatigen Romanze verlobt, 60 Jahre alt geworden ist und sich „gesegnet“ fühlt, die britische Coronavirus-Sperre mit dem 55-jährigen Tycoon zu verbringen.

Planänderung: Anthea Turner hat bekannt gegeben, dass sie ihre Hochzeit auf nächstes Jahr verschoben hat, als sie zusammen mit ihrem Verlobten Mark Armstrong bei ihrem ersten gemeinsamen Fotoshooting posierte

Planänderung: Anthea Turner hat bekannt gegeben, dass sie ihre Hochzeit auf nächstes Jahr verschoben hat, als sie zusammen mit ihrem Verlobten Mark Armstrong bei ihrem ersten gemeinsamen Fotoshooting posierte

„Mark und ich hatten geplant, uns im März die Veranstaltungsorte anzusehen und dann einen Termin für September festzulegen“, sagte Anthea der Veröffentlichung.

Als der Blonde sich darauf freute, irgendwann in einer intimen Zeremonie den Bund fürs Leben zu schließen, fügte er hinzu: „Mark kommt aus Italien, seine Familie stammt aus Mailand, also schien es der perfekte Ort für uns zu sein.

‚Es wird jetzt nächstes Jahr sein. Ich habe nicht einmal Angst davor. Wenn wir es tun, wird es klein und süß sein, nur mit unseren engen Freunden und unserer Familie. ‚

Der TV-Veteran war zuvor 13 Jahre lang mit Ex-Ehemann Grant Bovey verheiratet, aber das Paar trennte sich, nachdem er sie 2013 mit einer Frau betrogen hatte, die halb so alt war wie sie.

„Etwas sagt Ihnen, dass dies so richtig ist, Sie wissen es einfach“: Der ehemalige 59-jährige Blue Peter-Moderator beleuchtete auch kurz nach einer zweimonatigen Romanze in einem neuen Interview, wie er sich verlobt

Weiter geht's: Der TV-Veteran war zuvor 13 Jahre lang mit Ex-Ehemann Grant Bovey verheiratet, aber das Paar trennte sich, nachdem er sie 2013 betrogen hatte (Bild 2012).

Weiter geht's: Der TV-Veteran war zuvor 13 Jahre lang mit Ex-Ehemann Grant Bovey verheiratet, aber das Paar trennte sich, nachdem er sie 2013 betrogen hatte (Bild 2012).

Weiter geht’s: Der TV-Veteran war zuvor 13 Jahre lang mit Ex-Ehemann Grant Bovey verheiratet, aber das Paar trennte sich, nachdem er sie 2013 betrogen hatte (Bild 2012).

Antheas erste Ehe war 1990 mit ihrem Manager, dem ehemaligen DJ Peter Powell, und das Ehepaar trennte sich acht Jahre später.

Als sie endlich The One fand, schwärmte die Medienpersönlichkeit von ihrem elfmonatigen Mann, der später in diesem Monat eine Reise nach Rom zu ihrem Geburtstag plante: „Mark ist die absolute Liebe meines Lebens, wir lieben uns.

„Er bringt mich jeden Tag zum Lächeln und wir freuen uns auf unser gemeinsames Leben. Manchmal, wenn Sie etwas älter sind und gelebt haben, sagt Ihnen etwas, dass dies so richtig ist, dass Sie es einfach wissen.

„Die Leute könnten sagen, warum musst du heiraten oder warum willst du? Das liegt daran, dass ich an die Ehe glaube und mir keine schönere Person vorstellen kann, mit der ich für den Rest meines Lebens zusammen sein kann.

„Ich denke, 60 ist eher ein Meilenstein als 50“: Die Nachrichtensprecherin erläuterte auch ihre Gedanken über den Eintritt in ein neues Jahrzehnt

„Ich habe immer gesagt, ich würde wieder heiraten, ich wusste, ich würde jemanden treffen, dass ich nicht alleine sein würde. Ich habe definitiv nie die Fensterläden geöffnet, um wieder Liebe zu finden, mit „fernbleiben“ auf meiner Stirn tätowiert. ‚

Verfügbar: Lesen Sie den vollständigen Artikel in Hallo! Magazin jetzt raus

Verfügbar: Lesen Sie den vollständigen Artikel in Hallo! Magazin jetzt raus

Verfügbar: Lesen Sie den vollständigen Artikel in Hallo! Magazin jetzt raus

Die Nachrichtensprecherin erläuterte auch ihre Gedanken zum Eintritt in ein neues Jahrzehnt und bestand darauf: „Ich denke, 60 ist eher ein Meilenstein als der 50. Geburtstag. Wir würden gerne glauben, dass es nicht so ist, wie wir in einer zeitlosen Gesellschaft leben, aber es ist wirklich so.“ Fühle ich mich anders

„Nein, ich fühle mich nicht anders als mit 50, überhaupt nicht. Ich bin kein großer Fan von Vergangenheit, ich lebe absolut für jetzt. Ich wünschte nie, ich könnte in eine Zeit in meiner Vergangenheit zurückkehren. ‚

An anderer Stelle im Interview sagte der TV-Star, sie denke an ihre enge Freundin Kate Garraway (55), deren Ehemann Derek Draper (52) um sein Leben kämpft, während er nach sieben Wochen auf der Intensivstation weiter gegen das Coronavirus kämpft.

„Ich bin gesegnet, mit Mark zusammen zu sein, aber ich denke an all diejenigen im Krankenhaus und an andere, die ihre Arbeit verloren haben“, teilte Anthea mit.

„Ich bin nicht sicher, was“ normal „sein wird, wenn wir alle davon zurückkommen, aber es wird keine große Fanfare sein. Ich denke, wir werden alle Freude an einem ruhigen Abendessen mit Freunden haben.“

Lesen Sie den vollständigen Artikel in Hallo! Magazin jetzt raus.

„Ich bin gesegnet, mit Mark zusammen zu sein“: Der Fernsehstar sagte, sie denke an ihre enge Freundin Kate Garraway (55), deren Ehemann Derek Draper (52) weiterhin gegen das Coronavirus kämpft (Bild im Dezember).

.

Previous

Apple eröffnet weltweit 100 Einzelhandelsgeschäfte, weitere werden folgen

Luftqualität in Mumbai schlecht seit Sperrung | Mumbai Nachrichten

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.