Apples teuerster Mac Pro ist jetzt etwas teurer

| |

Bei der Veröffentlichung von Apples Mac Pro stellte sich heraus, dass ein Computer mit den höchstmöglichen technischen Daten rund 53.000 US-Dollar kosten würde. Wenn Sie dachten, das wäre schon ziemlich teuer, dann könnten Sie interessiert sein zu erfahren, dass es etwas teurer wird.

Dies liegt daran, dass Apple kürzlich eine 8-TB-SSD-Speicheroption hinzugefügt hat. Dieses Upgrade würde Kunden zusätzliche 2.600 USD kosten. Zuvor konnten sich Benutzer für eine maximale Speichergröße von 4 TB entscheiden, was Kunden zusätzliche 1.400 USD kosten würde. Wenn Sie sich also für 8 GB entscheiden, zahlen Sie zusätzliche 1.200 USD, was den Gesamtpreis von a ergibt Mac Pro wurde auf rund 54.000 US-Dollar maximiert.

Vor diesem Hintergrund sollten wir darauf hinweisen, dass die Dinge möglicherweise noch teurer werden könnten, da Apple bereits angekündigt hatte, dass Optionen für die AMD Radeon Pro W5700X-GPU und die Dual Radeon Pro W5700X-GPU hinzugefügt werden sollen, sodass der Gesamtpreis steigen sollte noch weiter in der Zukunft.

Keine Ahnung, wann diese Optionen eingeführt werden, aber die gute Nachricht ist, dass der Mac Pro ein modularer Computer ist. Daher sollte ein Upgrade in Zukunft relativ einfach sein, falls Sie sich jemals dazu entschließen sollten.

Gespeichert in Apple> Computer. Weitere Informationen zu Mac Pro. Quelle: Macrumors

Previous

Der Kongress hat gerade das gesetzliche Mindestalter für Vaping (und Rauchen) auf 21 Jahre angehoben

Promi-Todesfälle 2019: Sterne, die wir verloren haben

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.