ARC-Kompetenzzentren | Australischer Forschungsrat DEV

Vollständige Bewerbungen für ARC Centers of Excellence 2023 sind jetzt in RMS abgeschlossen. Informationen für vollständige Bewerbungen finden Sie weiterhin auf GrantConnect unter den Links am Ende dieses Abschnitts.

ARC Centres of Excellence sind Kompetenzzentren, durch die hochqualifizierte Forscher Australiens internationales Ansehen in Forschungsbereichen von nationaler Priorität erhalten und weiterentwickeln.

Durch die ARC-Exzellenzzentren entstehen bedeutende Kooperationen zwischen Universitäten, öffentlich finanzierten Forschungsorganisationen, anderen Forschungseinrichtungen, Regierungen und Unternehmen in Australien und Übersee, um herausragende Forschung zu unterstützen.

Die Ziele der ARC-Kompetenzzentren sind:

  • innovative und potenziell transformative Forschung betreiben
  • Verknüpfung bestehender australischer Forschungsstärken, um die herausforderndsten und bedeutendsten Forschungsprobleme anzugehen
  • entwickeln Beziehungen und bauen neue Netzwerke mit großen nationalen und internationalen Zentren und Forschungsprogrammen auf
  • Aufbau von Australiens Humankapazitäten in einer Reihe von Forschungsbereichen
  • Bereitstellung hochwertiger postgradualer und postdoktoraler Ausbildungsumgebungen
  • bieten australischen Forschern die Möglichkeit, an groß angelegten Problemen zu arbeiten
  • Zentren einrichten, die durch die Interaktion mit Hochschuleinrichtungen, Regierungen, der Industrie und dem privaten und gemeinnützigen Sektor einen Einfluss auf die breitere Gemeinschaft haben.

Anträge auf Finanzierung von ARC-Exzellenzzentren werden regelmäßig erbeten. Zuschüsse werden an Organisationen vergeben, nicht an einzelne Forscher oder Forschungsteams. Antragsteller sollten sich mit den relevanten Grant Guidelines und Grant Agreements vertraut machen.

Schlüsseldokumente und Informationen für ARC-Kompetenzzentren 2023

Ergebnisse für die Programmrunden der ARC-Exzellenzzentren

ARC Centers of Excellence finanzierte Projekte 2020

Die im Rahmen der Runde 2020 geförderten ARC-Exzellenzzentren sind:

ARC Centers of Excellence finanzierte Projekte 2017

Die im Rahmen der Runde 2017 geförderten ARC-Exzellenzzentren sind:

Von ARC Centers of Excellence finanzierte Projekte 2014

Die im Rahmen der Runde 2014 finanzierten ARC-Exzellenzzentren sind:

siehe auch  Dunkle Materie vor 12 Milliarden Jahren zum ersten Mal entdeckt

Von ARC Centers of Excellence finanzierte Projekte 2011

Die im Rahmen der Runde 2011 finanzierten ARC-Exzellenzzentren sind:

  • ARC-Kompetenzzentrum für All-Sky-Astrophysik
  • ARC-Kompetenzzentrum für Klimasystemwissenschaft
  • ARC Center of Excellence in Cognition and its Disorders
  • ARC-Kompetenzzentrum für Kern-zu-Kruste-Flüssigkeitssystem
  • ARC-Kompetenzzentrum für technische Quantensysteme
  • ARC Kompetenzzentrum für Umweltentscheidungen
  • ARC-Kompetenzzentrum für geotechnische Wissenschaft und Technik
  • ARC Kompetenzzentrum für die Geschichte der Emotionen
  • ARC Center of Excellence for Particle Physics at the Tera-Scale
  • ARC-Kompetenzzentrum für Pflanzenzellwandbiologie
  • ARC-Kompetenzzentrum für Bevölkerungsalterungsforschung
  • ARC-Kompetenzzentrum für Quantencomputation und Kommunikationstechnologie
  • ARC-Kompetenzzentrum für Geräte mit ultrahoher Bandbreite für optische Systeme

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.