ARCH ENEMY veröffentlichen Musikvideo zu „The Watcher“

ERZFEIND hat das offizielle Musikvideo zum Song veröffentlicht “Der Beobachter”. Der Clip wurde erstellt von Jens DeVos von Panda-Produktionen und wurde bei der gefilmt Wacken-Open-Air Fest am 6.8.

“Der Beobachter” entnommen wird ERZFEIND‘s 11. Studioalbum, “Betrüger”die am 12. August über eintraf Jahrhundert Medienaufzeichnungen.

Reden über ERZFEIND‘s Entscheidung, dieses Mal mehr Singles als sonst zu veröffentlichen, Sänger Alissa White-Gluz gesagt Herzog TV: „Eigentlich mag ich Singles sowieso; ich mag diese Idee. Solange ein Album herauskommt, mag ich die Idee, fast jedem Song die Zeit und Aufmerksamkeit zu geben, die er braucht, denn wenn wir das Album schreiben und aufnehmen , bekommt jeder Song gleich viel Zeit und Aufmerksamkeit. Es ist nicht so, dass die beiden Singles mehr als die anderen bekommen; wir widmen uns jedem Song voll und ganz. Ich freue mich also, wenn mehr Songs diese Art von Aufmerksamkeit vom Publikum bekommen auch.”

Gitarrist hinzugefügt Michael Amott: „Es ist irgendwie aufregend, mit diesen Videos und dem Streaming auf den DSPs und so einen Song nach dem anderen zu veröffentlichen. Eigentlich hat es sehr, sehr gut geklappt. Und wir haben jetzt gemerkt, als wir unsere Konzerttournee in Nordamerika hatten, dass … wir waren drei der Singles spielen — „Händedruck mit der Hölle“, “Haus der Spiegel” und ‘Betrüger, Betrüger’ – und sie kamen super gut an; [they were] sehr anerkannt von den Fans und Leuten, die mitsingen und so weiter. Also es war wirklich toll.”

Im Mai, ERZFEIND eine neue 7-Inch-Single veröffentlicht, “Sonnenuntergang über dem Imperium”wobei auch der Titeltrack erscheint “Betrüger”. Das offizielle Musikvideo zu “Sonnenuntergang über dem Imperium”unter der Regie von Grupa13wurde noch am selben Tag zur Verfügung gestellt.

ERZFEIND spielte die erste Show von “Die nordamerikanische Belagerung 2022” tour mit BEHEMOTH und NAPALM TOD am 16. April im Festzelt in Tempe, Arizona.

Dort zuvor über gesagt “Betrüger”: „Nachdem wir gerade unser 25-jähriges Jubiläum als Gruppe gefeiert haben und jetzt unser 11. Studioalbum veröffentlichen, könnte man leicht annehmen, dass wir an diesem Punkt mitfahren und alles durchgehen würden. In Wirklichkeit könnte nichts weiter von der Wahrheit entfernt sein, wenn es so ist kommt zu ERZFEIND und unser neues Album, ‘Betrüger’.

„Es ist ohne Zweifel immer eine Herausforderung, die Messlatte sowohl beim Songwriting als auch bei der Produktion jedes Mal höher zu legen, und es kann sich ein bisschen entmutigend anfühlen, bevor wir uns darauf einlassen. Aber wenn wir erst einmal angefangen haben und voll eintauchen Im kreativen Prozess ist es wirklich so, als gäbe es nichts anderes auf der Welt, und wir sind sehr konzentriert. Und ob Sie es glauben oder nicht, zum größten Teil haben wir eine Menge Spaß, diese Musik zu machen! ‘Betrüger’ war nicht anders. Einmal mehr schlossen wir die Außenwelt aus und begaben uns tief in die künstlerische Zone. Ich glaube, wir haben diesmal einige wirklich interessante musikalische und lyrische Themen herausgeholt, ein paar Dinge könnten sogar ein oder zwei Augenbrauen hochziehen – während alle charakteristischen Elemente der Band beibehalten wurden. Am Ende ist es ERZFEIND mit voller Geschwindigkeit und Kraft.”

ERZFEIND tritt bei ausgewählten Sommerfestivals auf, bevor er sich auf die Neuplanung begibt “Europäische Belagerung 2022” Wanderung (mit BEHEMOTH, KARKASSE, AN ANDERE) im Herbst.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.