Ariana Grande: Ein Mobber ist in ihr Haus eingebrochen

Ein Mann, der bereits wegen Belästigung festgenommen wurde Ariana Grande wurde erneut festgenommen … dieses Mal, nachdem er an seinem 29. Geburtstag in sein Haus in Montecito eingebrochen war.

Aharon Brown hat eine Vorgeschichte von Belästigungen gegenüber der Sängerin. Er wurde letzten September in seinem Haus in Los Angeles festgenommen, nachdem er mit einem großen Jagdmesser aufgetaucht war und angeblich um seine Sicherheit geschrien hatte: „ Ich werde dich und sie töten! “. Er wurde wegen krimineller Drohungen festgenommen und ein Richter erließ eine einstweilige Verfügung, die ihm den Aufenthalt in der Nähe von Ariana Grande untersagte.

Sie war zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause

Das hat ihn nicht aufgehalten. Er hat kürzlich bei dem Versuch, Ariana Grande zu finden, gegen die einstweilige Verfügung verstoßen und kam offenbar nahe. Er sollte sich am Dienstag wegen Verstoßes gegen die einstweilige Verfügung stellen, aber am Sonntag fuhr er nach Montecito und brach in ihr Haus ein.

Quellen mit direktem Wissen erzählt TMZ …“ Am Sonntag kam Brown irgendwie in Arianas Haus in Montecito. Sie war zu diesem Zeitpunkt NICHT zu Hause, aber der Sicherheitsalarm ging los und die Polizei tauchte auf und verhaftete Brown. “.

Er wurde wegen krimineller Belästigung, Einbruch, Beschädigung von Stromleitungen, Verstoß gegen einen Gerichtsbeschluss und Behinderung angeklagt. Er bekannte sich nicht schuldig. Brown befindet sich derzeit in Untersuchungshaft.

Denken Sie daran, dass der Sänger kürzlich in der Science-Fiction-Komödie mitgespielt hat Schau nicht nach oben.

Erinnern wir uns unter den Wurf des Feuers daran, dass es so ist Leonardo Dicaprio, Jennifer Lawrence, Rob Morgan, Jonah Hill, Markus Rylance, Tyler Perry, Timothee Chalamet, Ron Perlmann, Ariana Grande, Scott Mescudi, Himesh Patel, Melanie Lynsky, Michael Chiklis, Tomer Sisley, Cate Blanchett und das Bemerkenswerte Meryl Streep die in diesem apokalyptischen Film gegeneinander spielen werden.

siehe auch  Der beste Film des Jahres ist ein exzentrischer und wilder Farbklecks

Die Geschichte dreht sich um ” Kate Dibiasky (Lawrence), eine Astronomiestudentin, und ihr Lehrer Randall Mindy (DiCaprio). Gemeinsam machen sie die verblüffende Entdeckung eines Kometen, der das Sonnensystem umkreist und direkt auf die Erde zusteuert. Das Problem ist, dass sich niemand wirklich darum zu kümmern scheint. Es stellt sich heraus, dass die Warnung der Menschheit vor einem Planetenkiller von der Größe des Mount Everest nicht relevant genug ist, um die Menschen zu warnen.

Mit der Hilfe von Dr. Oglethorpe (Morgan) begeben sich Kate und Randall auf eine Medientour, die sie vom Büro des völlig gleichgültigen Präsidenten Orlean (Streep) und ihrem kriecherischen Sohn und Stabschef Jason (Hill) führt. Sie werden auch in The Daily Rip ausgestrahlt, einer animierten Morgensendung, die von Brie (Blanchett) und Jack (Perry) moderiert wird.

Nur sechs Monate nach dem Einschlag des Kometen erweist es sich als unglaublich komisch, den 24-Stunden-Nachrichtenzyklus zu verwalten und die Aufmerksamkeit eines von Social Media besessenen Publikums zu erregen, bevor es zu spät ist … und schwierig! Was braucht es, damit die Leute nach oben schauen? “.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.