Arsenal ‘Blick für Serhou Guirassy’ als Agent erklärt das Transferziel des Stürmers

| |

Der Agent von Serhou Guirassy hat vom Traum des Stürmers in der Premier League gesprochen, nachdem Arsenal mit einem Wechsel für den 24-Jährigen in Verbindung gebracht worden war.

Guirassys Vertreter Mark McKay ist der Ansicht, dass sein Kunde eines der Schnäppchen des Sommers sein könnte, da die Transferlandschaft voraussichtlich durch die finanziellen Auswirkungen des Ausbruchs des Coronavirus verändert wird.

Das würde er natürlich sagen. Aber Guirassy erzielte neun Ligatore für eine kämpfende Amiens-Mannschaft, die schließlich aus der Ligue 1 abgestiegen war, als die französische Saison aufgrund der Pandemie vorzeitig beendet wurde.

Guirassy, ​​der sowohl auf dem linken als auch auf dem vorderen Flügel spielt, wird voraussichtlich in diesem Sommer gefragt sein. West Ham und Bournemouth interessieren sich laut Daily Mail für ihn sowie Mikel Artetas Arsenal.

Und da die Clubfinanzen durch die Auswirkungen von Covid-19 in Mitleidenschaft gezogen wurden, könnte der ehemalige französische U20-Nationalspieler für nur 10 Millionen Pfund verfügbar sein, nachdem er im vergangenen Sommer für die Hälfte dieser Gebühr von der deutschen Mannschaft Köln zu Amiens gewechselt war.

Serhou Guirassy könnte diesen Sommer für nur 10 Millionen Pfund erhältlich sein
(Bild: Icon Sport über Getty Images)

“Eine Reihe von Clubs in England und in ganz Europa haben Interesse an Serhou gezeigt, nachdem er für Amiens so gute Leistungen erbracht hat”, sagte McKay.

“In dem gegenwärtigen Klima können die Clubs aufgrund der Auswirkungen der Pandemie möglicherweise nicht mehr so ​​hohe Transfergebühren zahlen wie früher, und in dieser Hinsicht könnte sich Serhou in diesem Fenster als Schnäppchen erweisen.”

McKay fügte hinzu: “Serhous Vorliebe war es immer, in der englischen Premier League zu spielen, aber Amiens wird alle Angebote, die für ihn eingehen, bewerten und von dort aus eine Entscheidung treffen.”

In der Zwischenzeit hat Arsenal-Mittelfeldspieler Henrikh Mkhitaryan seine Zukunftspläne eröffnet, nachdem er die Saison bei Roma ausgeliehen hatte.

Mkhitaryan hat während seiner Zeit in der Serie A einen positiven Eindruck hinterlassen, und es wurden Verhandlungen zwischen Roma und den Gunners über einen dauerhaften Transfer aufgenommen.

Arsenal will 10 Millionen Pfund für den ehemaligen Mann von Manchester United, der diesen Sommer angesichts der finanziellen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie wieder aufbauen will.

Und Mkhitaryan hat seine Gefühle deutlich gemacht – er zieht die Serie A der Premier League vor.

Henrikh Mkhitaryan könnte seinen Wechsel zu Roma für 10 Millionen Pfund dauerhaft machen
(Bild: SIPA USA / PA Images)

Weiterlesen

Spiegeln Sie die Top-Geschichten des Fußballs

“Seit dem ersten Tag, an dem ich hier in Rom angekommen bin, fühle ich mich im Club und in der Stadt sehr gut, und natürlich wäre es schön, hier zu bleiben”, sagte der armenische Nationalspieler in einem Interview mit der italienischen Botschaft in seiner Heimat .

“Im Vergleich zu England, Deutschland und der Ukraine hat es besondere Dinge. Die Leute unterschätzen die Serie A, aber ich würde sagen, es ist mehr als interessant, hier zu spielen.

Melden Sie sich hier für die E-Mail von Mirror Football an, um die neuesten Nachrichten zu erhalten und Klatsch und Tratsch zu übertragen.

.

Previous

Warum reden alle über die BBC-Show Normal People?

Coronavirus: ‘Das wird dich töten! Horror als Trump zurück auf den Hydroxychloroquin-Zug springt US-Nachrichten

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.