Arsenal könnte in Community Shield spielen, selbst wenn sie das FA Cup-Halbfinale gegen Man City verlieren

| |

Arsenal könnte in Community Shield spielen, selbst wenn sie im FA Cup-Halbfinale gegen Chelsea verlieren

Mikel Arteta könnte zu Beginn der Saison 2020/21 frühzeitig einen Schuss auf Besteck bekommen (Bild: Getty)

Arsenal könnte im nächsten Monat im Community Shield für Liverpool überraschen, selbst wenn sie Berichten zufolge ihr FA Cup-Halbfinale gegen Manchester City verlieren.

Das Vorzeigeprojekt wird in der Regel von den Gewinnern des FA-Pokals und den Champions der Premier League bestritten, wobei die zweitplatzierte Mannschaft der Liga den Platz einnimmt, wenn eine Mannschaft das Doppel macht.

Die neu arrangierten europäischen Turniere der UEFA haben jedoch große Probleme mit der Hoffnung der FA verursacht, das Community Shield in diesem Jahr zu veranstalten.

Mikel Arteta nach Chelsea gegen Arsenal - FA Community Shield

Arteta gewann den Community Shield zweimal mit Arsenal als Skipper (Bild: Getty Images)

Das Europa League-Finale findet erst am 21. August statt. Das Champions League-Finale folgt zwei Tage später. Manchester City, Manchester United und Chelsea sind weiterhin beteiligt – und stehen auch im FA Cup-Halbfinale.

Mit dem vorgeschlagenen Datum für das Community Shield, das derzeit nur eine Woche später, am 30. August, stattfindet, kann jedes Team, das den FA Cup gewinnt und auch tief im europäischen Wettbewerb steht, nicht teilnehmen.

Laut Daily Mail sind die FA-Chefs jedoch weiterhin fest entschlossen, dass der Community Shield wie geplant durchgeführt wird, selbst wenn United oder City den FA Cup gewinnen und in einem europäischen Finale spielen.

Ihr neuer Plan ist es, den erfolgreichsten Verein in der Geschichte des Shield einzuladen, stattdessen gegen Liverpool anzutreten, nämlich gegen Arsenal, der den Pokal 15 Mal gewonnen hat.

Der Vorschlag ist für Arsenal-Chef Mikel Arteta, der die Trophäe 2014 und 2015 zweimal als Kapitän des Vereins gewann und sie als Trainer in Manchester City gewann, eine Art zweischneidiges Schwert.

Manchester City gegen Chelsea - FA Community Shield

Das europäische Abenteuer der Stadt hat Arsenal die Tür geöffnet, um gegen Liverpool anzutreten (Bild: Getty)

Einerseits würde es Arteta zu Beginn der Saison 2020/21 einen frühen Versuch geben, Besteck zu heben, andererseits würde es die ohnehin schon kostspielige kurze Vorbereitungszeit verkürzen, die den Premier League-Klubs gewährt wird.

Aus heutiger Sicht werden die Spieler nach dem letzten Spiel der laufenden Saison voraussichtlich erst zwei Wochen Urlaub haben. Die Premier League-Chefs hoffen, die nächste Kampagne für das Wochenende des 12. September in Gang zu bringen.

MEHR: Jose Mourinho antwortet auf Mikel Artetas Lob und enthüllt seinen Spitznamen für den Arsenal-Chef

MEHR: Arsenal-Chef Mikel Arteta lobt Jose Mourinhos Start in Tottenham vor dem Derby-Kampf im Norden Londons

Folgen Sie Metro Sport über unsere sozialen Kanäle auf Facebook, Twitter und Instagram.

Weitere Geschichten wie diese finden Sie auf unserer Sportseite.

FC Arsenal

Previous

Jada Pinkett Smith erzählt Will Smith von ihrer “Beziehung”

Covid 19 Coronavirus: Was Ärzte in „fast jedem Organ“ von Covid-Opfern gefunden haben

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.