Home Gesundheit Ärzte wollen aufhören, die Beschränkungen zu lockern

Ärzte wollen aufhören, die Beschränkungen zu lockern

Eine große medizinische Vereinigung hat gefordert, die Lockerung der COVID-19-Beschränkungen im ganzen Land nach dem alarmierenden Anstieg der Coronavirus-Fälle in Victoria vorübergehend einzustellen.

Der Staat verzeichnete am Samstag 108 neue Fälle, die zweithöchste tägliche Zahl seit Beginn der Pandemie, nach wochenlangen zweistelligen täglichen Anstiegen.

Es führte zu einem Dringlichkeitstreffen der besten medizinischen Beamten des Landes und zu einer beispiellosen Sperrung von neun öffentlichen Wohntürmen in Melbourne.

Tony Bartone, Präsident der Australian Medical Association, sagt, die neuen Ausbrüche in Melbourne sind eine deutliche Erinnerung daran, dass der Kampf gegen COVID-19 noch lange nicht vorbei ist und die Australier lernen müssen, mit dem Virus in der Gemeinde zu leben.

“Diese neuen Ausbrüche sind ein starkes Signal dafür, dass die anderen Staaten das Tempo der Lockerung ihrer COVID-19-Beschränkungen überdenken sollten, bis die Übertragung durch die Gemeinde in Melbourne unter Kontrolle ist, um das Risiko einer ähnlichen Situation in ihren eigenen Gemeinden zu vermeiden”, so Dr. Bartone sagte in einer Erklärung am Sonntag.

“Bevor Australien zurück in die Kneipe, zu den Fußmassen oder zu den großen Hochzeiten und Partys eilt, sollte es eine Pause einlegen und auf Nummer sicher gehen.”

Die öffentlichen Wohnblöcke werden für mindestens fünf Tage für Tests gesperrt, von denen 3000 Einwohner betroffen sind, und von 500 Polizisten überwacht. Für zwei weitere Postleitzahlen wurden Aufträge für den Aufenthalt zu Hause erteilt, sodass die Gesamtzahl der Postleitzahlen als Hotspots gilt bis 12.

Annaliese van Diemen, stellvertretende Chefarztin im viktorianischen Stil, sagte, es sei ein Ausbruch von bis zu 30 Fällen in den Türmen aufgetreten.

Gesundheitspersonal wird Tests von Tür zu Tür durchführen.

NSW meldete am Samstag sechs neue Fälle, einen 18-jährigen Schüler einer Central Coast High School und fünf zurückgekehrte Reisende in Hotelquarantäne.

Um Mitternacht wurden die internationalen Ankünfte in Sydney auf 450 pro Tag begrenzt, um sicherzustellen, dass das Quarantänesystem des Hotels nicht bis zum Bruch gedehnt wurde.

Rückkehrende Reisende werden wahrscheinlich Queensland meiden, wo die Landesregierung jetzt für die Unterkunft Gebühren erhebt, während alle internationalen Flüge von Victoria umgeleitet werden, während das problematische Hotelquarantäneprogramm für vierzehn Tage ausgesetzt wird.

Westaustralien bestätigte eine historische Infektion und brachte die tägliche Anzahl neuer Fälle am Samstag auf 115.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Mädchen retten ertrinkenden Bruder vor Sloterplas | Inland

Nach Angaben der Feuerwehr hat ein Zuschauer den Jungen an der Seite wiederbelebt. Dann wurde er in ein Krankenhaus gebracht.Es ist nicht bekannt,...

Getrennte Paare beantragen ein spezielles Visum

Dutzende von Quebeckern, die versuchen, ihre Ehepartner nach Kanada zu bringen, versammelten...

Sie könnten immun sein und es nicht wissen

Als Präambel zu diesem Artikel sollte angemerkt werden, dass Alles was folgt ist nur Theorie. Verschiedene Studien haben jedoch gezeigt, dass die Immunität gegen...

Ameisen ‘großartige Gelegenheit / Tag

In den frühen achtziger Jahren ein Vokalinstrumentalensemble Dallders Gitarrist und Solist Edvīns Zariņš, der ein Lied schreibt Gelbe VorhängeIch hätte mir nicht vorstellen können,...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum