Aspar wird Kletterweltmeister 2022 in Jakarta

| |

Jakarta

indonesischer Kletterer, SpargelMeister werden International Federation of Sport Climbing (IFSC) Kletter-Weltcup 2022.

Diese Gewissheit wurde erlangt, nachdem am Samstag (24.9.2022) das rein indonesische Finale zwischen Aspar und Kiromal Katibin im SCBD-Gebiet, Jakarta, ausgetragen wurde. Aspar fuhr eine Bestzeit von 5,39 Sekunden. Während Katibin sich mit einer Zeit von 5,75 Sekunden mit dem Vizemeistertitel begnügen musste.

Dies ist Aspars erster Titel in der Speed-Kategorie der Männer, nachdem er ein Jahr lang verletzungsbedingt abwesend war. Zuvor hatte Aspar eine beeindruckende Leistung gezeigt, indem er seine Gegner im Achtelfinale besiegte. Er erzielte eine Zeit von 5,39 Sekunden, um sich das Ticket für das Viertelfinale zu sichern.

Danach 5,27 Sekunden in den letzten Acht und 5,31 Sekunden im Halbfinale. Neben dem Gewinn einer Goldmedaille in der letzten Weltmeisterschaftsserie holte Indonesien in der Saison 2022 für Veddriq Leonardo auch den Titel im Einzel-Nummernrennen bei den Herren.

Veddriq wurde der Beste, nachdem er in diesem Jahr in sieben Meisterschaftsserien die meisten Punkte gewonnen hatte. Während der zweite Platz an Kirmal Katibin ging, ging der dritte Platz an Jinbao Long aus China.

(mcy/adp)

Previous

wurde der teuerste russische Schauspieler bekannt

Artemis 1 Mondrakete der NASA besteht kritischen Betankungstest

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.