Nachrichten ATP Cup 2020: Spanien schwitzt und führt die Räume...

ATP Cup 2020: Spanien schwitzt und führt die Räume an | Sport

-

Mit Rafael Nadal als Abzeichen und einer beneidenswerten Garderobe macht Spanien weitere Fortschritte bei diesem australischen ATP-Pokal, der bereits Gestalt annimmt und die entscheidende Strecke konfiguriert. Nach einem Doppelpack gegen Georgien und Uruguay bog das Team um Francis Roig auch das größte Hindernis in Japan und stellte als erste Gruppe die Weichen für das Viertelfinale Sydney (ab 7.30 Uhr, Teledeporte), obwohl man weiß, dass es eine der beiden besten Sekunden sein wird.

Wie vermutet, verlangte Japan eine Ausdehnung. Roberto Bautista (6: 2 und 6: 4 für Go Soeda, 1: 20) zögerte nicht in der Eröffnung, aber später hatte Nadal eine sehr harte Nuss zu knacken. Der fette Tropfen Nummer eins musste schwitzen, fast immer musste er einen Extraball zurückgeben, wenn nicht zwei, drei oder vier. Yoshihito Nishioka zwang ihn, die ganze Zeit zu rudern und jeden Punkt (7-6 (4) und 6-4, in 2h 07m) zu verdienen, weil der Japaner viel Tennis hat und nicht an Kreativität spart. Bewundern Sie die Chinesisch Flüsse und manchmal Puppen wie die Chilenen, eine große Nummer eins mit schlechten Trauben; Er hat es nicht, aber er hat viel Kühnheit.

Von 24 Jahren und klein (1,70) für das, was in der Rennstrecke gestreckt wird, schlägt der Asiat normalerweise unangenehme Impulse mit einer sehr hohen Rate vor, testet ständig Schläge und spielt ohne Komplexe und versucht zu dominieren. Es ist interessant zu folgen, attraktiv für den Betrachter. Bauen und nicht spekulieren. Su RankingDer 72-jährige ist irreführend und maskiert einen dornigen Konkurrenten, der Nadal von Anfang bis Ende gequetscht hat, der in der ersten Runde zwei Mal im Schlepptau war und einen Konterangriff ausführen musste, um 3: 3 und 5: 5 zu erzielen.

Er drückte die Hitze in Perth – “Mir geht es gut …”, sagte er im Interview nach der Geburt, während er eine Flasche Wasser rauschte, ohne Luft zu holen – und der Rivale schlug vor und schlug kühn, kühn und antwortete ohne zu klingen. Es kommt vor, dass Nadal Nadal ist und gewarnt wurde. Er war vor drei Jahren in Acapulco auf Nishioka gestoßen: damals 7-6 und 6-3, und er wusste, dass er zusätzlich zum Umgang mit der Kalorie seine Arbeitskleidung anziehen musste. Die erste Runde wurde gedehnt (66 ‘, mit 22 ungezwungenen Fehlern der Balearen, selten) und es wurde offiziell in der verurteilt Krawattenpause; dann, in der Fortsetzung, mehr Schweiß und den gleichen Widerstand, aber ein letzter Schlag der Niere (Pause für 5-4) beendete den lobenswerten Vorschlag des Gegners.

DAS IST DAS ENDZIMMER

Novak Djokovic, während des Spiels gegen den Chilenen Garin.
Novak Djokovic, während des Spiels gegen den Chilenen Garin. EFE

9. Januar (Teledeporte):
07:30: Sieger der Gruppe E – Russland
00:00: Serbien – Zweitbester Zweiter

10. Januar (Teleportation):
00:00: Großbritannien – Australien
07:30: Spanien – Erster bester Zweiter

Wieder ging er voran und öffnete den Baptistenübergang, immer williger und immer besser werdender Tennisspieler. Ferrerisieren. Mit 31 Jahren wächst der Spanier nicht nur weiter, sondern scheint auch einen qualitativen Sprung zu machen. Installiert im neunten Platz von Ranking weltweit, bemüht sich als Top-10 und genießen Sie den Zustand, der Sie dazu einlädt, an eine weitere profitable Saison zu denken. Es hat auch den Vorteil, ein facettenreicher Spieler zu sein, der sich ungeachtet des Szenarios leicht entwickelt, so dass er hier und da gut mithalten kann, ob auf Lehm, Gras oder Zement.

In Perth war der Himmel klar und die Sonne ging stark unter, also stellte er seine Mütze auf und näherte sich Soeda. Wenn der Wettbewerb bislang zwei äußerst freundliche Duelle vor zwei trägen Spielern wie Roncadelli (19) und Metreveli (678) vorgeschlagen hatte, war diesmal eine größere Nachfrage zu verzeichnen, auch wenn das Ergebnis erneut zufriedenstellend war. Er hatte Soeda, einem 35-jährigen Veteranen und Prototyp der japanischen Schule, noch nie begegnet: rhythmisch, linear, im Austausch nicht brennbar. Es war das erste Mal, also musste er sein Spiel entziffern.

Die Prüfung dauerte nicht lange, da Baptist das Fehlen endgültiger Schüsse vermutete, setzte er einen weiteren Marsch und spitzte den Reißzahn. Ein Metronom in der Grundlinie erhöhte die Intensität und die Kratzerpausen – für 3: 2 und 5: 2 im ersten Satz und im fünften Spiel des zweiten – und ob die Japaner irgendeine Kühnheit mit irgendeiner Erhöhung der begangen hatten rot, ich spucke a vorbei um deutlich zu machen, wer verantwortlich war. Er diktierte für den dritten Tag einen großartigen Dosenöffner.

ERGEBNISSE DES TAGES

GRUPPE A:
Serbien, 2 – Chile, 1.
Dusan Lajovic (SER), 6-2 und 7-6 (3) an Nicolás Jarry (CHI)
Novak Djokovic (SER), 6-3 und 6-3 an Christian Garín (CHI)
Jarry und Tabilo (CHI), 6-3 und 7-6 (2) an Troicki und Cacic (SER)

GRUPPE B:
Spanien, 3 – Japan, 0.
Roberto Bautista, 6-2 und 6-4 nach Soeda (JAP)
Rafael Nadal, 7-6 (4) und 6-4 zu Yoshihito Nishioka (JAP)

GRUPPE E:
Polen, 2 – Österreich, 0.
Casper Zuk (Pol), 5-7, 7-6 (3) und 6-3 an Dennis Novak (AUT)
Hubert Hurkacz, 3-6, 6-4 und 7-6 zu Dominic Thiem

Sie können EL PAÍS Sports auf Facebook folgen, Twitter oder abonnieren Sie hier den Newsletter.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Latest news

Dies ist der Rat von Immunologen, eine hohe Abwehr zu haben (und kein Alkohol zu trinken ist einer von ihnen)

C. G. Aktualisiert:04/03/2020 14:45 Speichern Verwandte NachrichtenDie Immunsystem Es ist ein...

Bisbal, Aitana und ihre “Hommage an Menschen, die es schaffen, Spaß zu haben”

Samstag, 4 April 2020 - - 01:24Die beiden Sänger verwandeln ihre erste Zusammenarbeit, ein Lied, das als romantische Liebesgeschichte konzipiert wurde, in eine Hymne...

Erklärt: Medizinische Masken, hausgemachte Masken und was für wen empfohlen wird

Geschrieben von Amitabh Sinha | Pune | Aktualisiert: 4. April 2020, 6:58:45 Uhr Arbeiter in Chennai nähen...

Ein Frauenministerium, obwohl es nicht so heißt (neue-deutschland.de)

Ursula Nonnemacher (Allianz 90 / Die Grünen). Foto: Soeren Stache / dpa Es ist kein Aprilscherz. Niemand konnte...

Die landesweite Ausgangssperre in Jordanien bringt das Land zum Stillstand

AMMAN (Reuters) - Jordanien hat seine 10 Millionen Einwohner am Freitag in einer eintägigen Ausgangssperre auf ihre Häuser beschränkt,...

Must read

Bisbal, Aitana und ihre “Hommage an Menschen, die es schaffen, Spaß zu haben”

Samstag, 4 April 2020 - - 01:24Die beiden Sänger verwandeln ihre erste Zusammenarbeit, ein...

You might also likeRELATED
Recommended to you