Auf den Wartelisten stehen bereits 50.000 Patienten

| |

Vor dem Ausbruch standen in der Regel 25-28 000 Patienten auf den Wartelisten, in diesem Sommer stiegen sie auf 35 000 – erinnert an frühere Daten im Artikel die Weltwirtschaft.

Die meisten Menschen stehen derzeit für eine Kataraktoperation an, 9.000 warten auf einen Knieersatz, 7.600 auf einen Hüftersatz und mehr als tausend auf laparoskopische Gallensteine, berichtet das Papier.

Laut NEAK ist es aufgrund der Pandemie eine bedeutende Aufgabe, die Situation in allen Ländern, auch in Ungarn, aufgrund der Verschiebung der geplanten Operationen zu lösen. Es wurde hervorgehoben: In zwei Jahren, 2021 und 2022, wird es mehr als 22 Milliarden HUF erhalten, um Wartelisten zu reduzieren.

Quelle des Titelbilds: Shutterstock

Previous

China wird beschuldigt, geheime Raketen in Containern für Überraschungsangriffe versteckt zu haben

Europäische Märkte als Anleger wägen Omikron-Risiken ab

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.