Home Nachrichten Aufgrund der Proteste von George Floyd wächst die Angst vor einem Anstieg...

Aufgrund der Proteste von George Floyd wächst die Angst vor einem Anstieg des US-Coronavirus

<img class = "caas-img hat-Vorschau" alt = "Foto: John Minchillo / AP“src =” https://s.yimg.com/ny/api/res/1.2/iYqh4yvUyep5zfyJ0disUg–/YXBwaWQ9aGlnaGxhbmRlcjt3PTcwNQ–/https://media.zenfs.com/en-b7f_ src = “https://s.yimg.com/ny/api/res/1.2/iYqh4yvUyep5zfyJ0disUg–/YXBwaWQ9aGlnaGxhbmRlcjt3PTcwNQ–/https://media.zenfs.com/en-7/7_f
Foto: John Minchillo / AP

Während alle US-Bundesstaaten angesichts der Coronavirus-Pandemie die schrittweise Wiedereröffnung von Unternehmen und sozialer Bewegung fortsetzen, befürchten Gouverneure, Bürgermeister und Beamte des öffentlichen Gesundheitswesens in den USA einen Anstieg der Fälle von Covid-19, die sich aus eskalierenden Protesten gegen den Tod von George ergeben Floyd.

Verbunden: Coronavirus-Live-Nachrichten: Die USA senden Brasilien trotz Sicherheitsbedenken 2 Millionen Dosen Hydroxychloroquin

Floyd, 46, starb vor einer Woche in Minneapolis am Memorial Day während einer Verhaftung durch vier Polizisten. Der Mord konzentrierte sich heftig auf die Brutalität der Polizei gegenüber Afroamerikanern und schürte in den meisten Großstädten Protest und Gewalt.

Nach Angaben der Johns Hopkins University in Maryland haben die USA fast 1,8 Millionen Infektionen verzeichnet und 105.000 Todesfälle bei der Covid-19-Pandemie überschritten. In einem Land ohne allgemeine Gesundheitsversorgung hat die Krise Minderheiten überproportional getroffen, insbesondere diejenigen, die in überfüllten städtischen Gebieten leben.

Bilder von Demonstranten in unmittelbarer Nähe, viele ohne Maske, haben daher die Führer alarmiert – bis zu dem Punkt, an dem einige die Menschen auf der Straße bitten, „den richtigen Weg“ zu protestieren, um sich besser zu schützen.

Am Montag äußerte der Gouverneur von New York, Andrew Cuomo, seine Besorgnis über „Superspreizer“ in der Menge der Demonstranten im ganzen Bundesstaat, insbesondere aber unter den Menschenmengen in New York City.

Der Bürgermeister von New York, Bill de Blasio, forderte die Demonstranten ebenfalls auf, soziale Distanz zu wahren und Masken zu tragen.

“Offensichtlich wollen wir keine Menschen in unmittelbarer Nähe zueinander, wir wollen keine Menschen da draußen, wo sie diese Krankheit bekommen oder verbreiten könnten”, sagte er.

Die Polizei vor dem Weißen Haus feuerte am Montagabend Tränengas auf Demonstranten ab, während Donald Trump eine Pressekonferenz im Inneren abhielt. Substanzen wie Tränengas lassen Menschen husten, wodurch sich Viren leichter verbreiten können.

“Ich mache mir Sorgen, dass wir Massenversammlungen auf unseren Straßen hatten, als wir gerade eine Bestellung für den Aufenthalt zu Hause aufgehoben haben, und was dies später für Spitzen in Coronavirus-Fällen bedeuten könnte”, hatte Muriel Bowser, der Bürgermeister von Washington DC, am Sonntag gesagt .

Verbunden: Feuer, Pest und ein Land im Krieg mit sich selbst: Die Trump-Präsidentschaft ist vorbei Robert Reich

„Ich bin so besorgt darüber, dass ich alle auffordere, über ihre Exposition nachzudenken, wenn sie sich von ihren Familienmitgliedern isolieren müssen, wenn sie nach Hause gehen, und wenn sie getestet werden müssen… weil wir sehr hart daran gearbeitet haben, die Kurve abzustumpfen . ”

Bowser sagte, Proteste in ihrer Stadt, in der mehrere Tage hintereinander im Weißen Haus und in anderen Gebieten Gewalt stattgefunden habe, seien eine gemischte Sache.

“Während ich letzte Nacht einige Leute mit Masken gesehen habe, haben andere es nicht getan”, sagte sie. „Ich habe einige Leute gesehen, die sich sozial distanziert haben, andere waren direkt übereinander. Wir wollen dieses tödliche Virus und die Auswirkungen auf unsere Community also nicht verstärken.

“Wir haben hart daran gearbeitet, keine Massenversammlungen abzuhalten. Als Nation müssen wir uns Sorgen um den Aufschwung machen. “

Bowsers Botschaft wurde von Larry Hogan, dem Gouverneur von Maryland, und von Keisha Lance-Bottoms, der Bürgermeisterin von Atlanta, wiederholt, die sagte, sie sei “äußerst besorgt” über die Verbreitung von Covid-19, und Proteste hätten sie vom Umgang mit der Pandemie abgelenkt .

Am Samstag sagte Bottoms auf einer Pressekonferenz: “Wenn Sie letzte Nacht protestiert haben, müssen Sie wahrscheinlich diese Woche einen Covid-Test machen.”

Am Sonntag sagte sie gegenüber CNNs State of the Union: “Mir wurde klar, dass ich unsere Coronavirus-Nummern seit zwei Tagen nicht mehr überprüft hatte. Und das ist erschreckend, weil es eine Pandemie ist und Menschen mit Farbe stärker getroffen werden.

“Wir wissen, was in unserer Community bereits mit diesem Virus passiert. Wir werden in ein paar Wochen die andere Seite davon sehen. “

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums von Georgia haben mehr Afroamerikaner Covid-19 im Bundesstaat unter Vertrag genommen als jede andere Rasse.

“Die Frage ist: Wie können wir sicher protestieren?” Dr. Ashish Jha, der Direktor des globalen Gesundheitsinstituts an der TH Chan School of Public Health in Harvard, sagte gegenüber CNN. “Ich denke, Masken sind ein kritischer Teil davon.”

In New York sagte De Blasio, er unterstütze das Recht der Öffentlichkeit, friedlich zu demonstrieren, fügte jedoch hinzu, dass die Proteste eine ungewisse Zukunft bedeuteten.

“Sie haben alle Frustrationen über Ungerechtigkeit, kombiniert mit den Frustrationen über die Ungerechtigkeit innerhalb der Pandemie, weil die Pandemie immense Ungleichheit zeigte, kombiniert mit der Tatsache, dass die Menschen zwei Monate in Innenräumen eingesperrt waren”, sagte er.

“Wir wissen nicht, was der Sommer bringt.”

Dr. Theodore Long, der die Kontaktverfolgungsstrategie der Stadt leitete, gab Ratschläge.

“Wir ermutigen jeden, der an den Protesten teilnimmt, nachdrücklich, eine Maske zu tragen, angemessene Händehygiene und, soweit möglich, soziale Distanz zu praktizieren, obwohl wir wissen, dass dies nicht immer machbar sein wird”, sagte er.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Die Welt verändern, indem Sie Ihre Rente verwalten

Berichten zufolge sind 3 Billionen Pfund an Pensionsinvestitionen gebunden, aber anscheinend haben nur 5% der Menschen Änderungen an der Art und Weise vorgenommen, wie...

Spanische Liga: RCD Espanyol gegen Barcelona – Xinhua

VideoplayerSchließen Der Torhüter des FC Barcelona, ​​Ter Stegen (R), rettet den Ball während eines spanischen Ligaspiels zwischen RCD Espanyol und...

Melania Trump Statue in Slowenien in Brand gesetzt | Melania Trump

Laut dem Künstler, der die Skulptur in Auftrag gegeben hat, wurde eine Holzskulptur von First Lady Melania Trump in der Nähe ihrer Heimatstadt Sevnica,...

Recent Comments