Home Unterhaltung August Alsina steht zu seiner “Wahrheit”, nachdem Jada Pinkett Smith die Beziehung...

August Alsina steht zu seiner “Wahrheit”, nachdem Jada Pinkett Smith die Beziehung bestreitet

0
26

August Alsina hat sich danach ausgesprochen Jada Pinkett Smith bestritt seine Behauptung, dass Will Smith gab den beiden Erwachsenen seinen “Segen”, in einer sexuellen Beziehung zu sein.

Er ging am Freitagnachmittag zu Instagram, um das zu besprechen, was er sagte, sagte sie, während er Jada oder den Namen ihres Mannes nie erwähnte.

In dem langen Beitrag behandelte er viele Themen und Ideen, einschließlich Tradition und Wahrnehmung, aber insgesamt verdoppelte August das, was er als “seine Wahrheit” bezeichnet.

Er schrieb teilweise: “Ich verstehe es; ich verstehe es nicht nur, sondern es tut mir auch leid, dass Sie so denken, ABER, der einzige Angriff hier ist gegen die unsichtbaren Mauern stiller gesellschaftlicher Konstrukte und ‘Codes’, die wir auf jeden setzen andere & auf uns selbst versteckt hinter den Wünschen anderer Zustimmung & Akzeptanz. ”

Alsina fügte hinzu, dass er denke, “Wahrheit und Transparenz machen uns unangenehm”, sagte aber, dass er “sich dafür nicht entschuldigen kann”.

“Meine Wahrheit ist MEINE Wahrheit und es gehört mir. Es gibt hier kein Richtig oder Falsch, es IST einfach nur”, erklärte der “Nunya” -Künstler.

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.