Australian Open 2020: Dominic Thiem gegen Alexander Zverev, Novak Djokovic besiegt Roger Federer

| |

Dominic Thiem hat sich von einer „flachen“ Eröffnung erholt, die das Hauptbuch mit Alexander Zverev im Halbfinale der Australian Open treffen sollte.

Zverev gewann den ersten Satz mit 6: 3, der Österreicher mit 6: 4.

Thiem wirkte im ersten Satz träge und forderte beim Satzwechsel eine Flüssigkeit, die sofort Vorteile brachte, wie Sam Groth gegenüber Channel 9 sagte.

„In diesem Eröffnungssatz ist Dominic Thiem auf jeden Fall flach und unbeweglich, so wie er es vor allem in diesem Spiel gegen Rafael Nadal getan hat“, sagte Groth.

„Er wurde vor Gericht gestellt. Es kam von der Tribüne zu ihm auf dem Platz. Ich bin nicht sicher, was es ist, aber es ist offensichtlich etwas, um das er gebeten hat, dass er das Gefühl hat, dass er es braucht. “

Während Zverevs Aufschlag im Eröffnungssatz eine herausragende Rolle spielte, führte sein Aufschlag im zweiten Satz zu einem leichten Unraveling.

„Schmetterlinge fangen wieder an, sich ein bisschen im Magen zu drehen. Zwei Dinge, die zusammenbrechen werden … Der Aufschlag und die Vorhand “, sagte John McEnroe gegenüber Channel 9, als Zverev zwei hintereinander liegende Fehler begangen hatte.

„Denn wenn Sie plötzlich über den Aufschlag nachdenken, verlieren Sie den Fokus auf die Groundies. Diese Vorhand beginnt ein wenig zu verschwinden.

„Dann wird es in deinem Kopf und deine Energie beginnt zu fallen. Zumindest war es für ihn so. Es ist schwer, das zu überwinden. Zwei Doppel hintereinander. Er muss das aus dem Kopf bekommen … Schnell. „

Dominic Thiem.Quelle: AFP

BACKHANDER VON THIEMS EX COACH

Dominic Thiem wird heute Abend voller Selbstvertrauen gegen Alexander Zverev antreten, nachdem er den Deutschen in acht Spielen sechs Mal geschlagen hat.

Doch sein Ex-Trainer Thomas Muster – der Mitte des Turniers entlassen wurde – hat angedeutet, dass Thiem angesichts seiner „Mängel“ keine Gewissheit hat.

Muster gab bekannt, dass er vorhatte, mindestens zwei Jahre mit Thiem zusammenzuarbeiten, aber nicht auf die Einzelheiten der Trennung eingehen wollte.

„So ist es: Es gibt Häuser, die von außen schön aussehen, von außen wunderbar, aber man weiß selten, wer drinnen wohnt“, sagte Muster am Freitag gegenüber Eurosport.

„Er ist ein guter Kerl und lernt gern viel, aber er hat auch einige Mängel, an denen er arbeiten muss, wenn er an der Spitze sein will.“

Um mehr zu lesen, Klicke hier.

WELCHER STAR DER NÄCHSTEN GENERATION TRIFFT AUF DEN DJOKER?

Dominic Thiem und Alexander Zverev werden versuchen, am Freitag ihr erstes Australian Open-Finale zu erreichen, nachdem sie die alte Garde schockiert haben, um das Halbfinale in Melbourne zu erreichen.

Der 26-jährige Österreicher Thiem besiegte Rafael Nadal in drei engen Sätzen, und der 22-jährige Zverev aus Deutschland stoppte den Meister von 2014, Stan Wawrinka, als er einen Schlag für die jüngere Generation erzielte.

Der Sieger trifft auf Novak Djokovic, nachdem der 16-fache Grand-Slam-Sieger einen angeschlagenen Roger Federer zu seinem achten Melbourne-Finale verdrängt hatte – nachdem er alle sieben gewonnen hatte, die er zuvor gespielt hatte.

Tennisspieler Big Three – Nadal, Federer und Djokovic – haben alle bis auf einen der letzten 14 Australian Open-Titel gewonnen, aber Thiem und Zverev haben jetzt die Chance, die etablierte Reihenfolge zu stören.

Joker voller Lob für Fed

Joker voller Lob für Fed

1:39

Thiem sagte, dass die engen Freunde sich gegenseitig genau kennen, nachdem sie jahrelang auf dem Tenniskurs zusammen waren. Der Österreicher hat einen 6: 2-Vorsprung im Zweikampf.

„Wir haben keine Geheimnisse voreinander. Ich meine, wir haben schon so oft gespielt, auch zu ganz besonderen Anlässen, beim ATP-Finale, im Halbfinale und bei den French Open “, sagte er.

„Es ist eine schöne Rivalität, die wir haben. Es ist großartig, dass wir diesem ein Australian Open-Halbfinale hinzufügen. Es wird wieder ein enges Spiel. “

MEHR TENNIS NEWS

„HEUTE WAR SCHRECKLICH“: FEDERER GAB SICH EINE 3-PROZENT-CHANCE ZU GEWINNEN UND HASSTE DAS SPIEL

DER MOMENT, DER „F *** IT FEDERERS“ BRAVE AUS OPEN BATTLE ZUSAMMENFASSTE

„IS THIS GOODBYE?“ – FED-ANTWORTEN AUF DIE ENDGÜLTIGE OFFENE FRAGE UNTER LÜFTERFÄCHTERN

Thiem ist besser bekannt als Spezialist für Sandplätze und verfügt über große Erfahrung. In den letzten zwei Jahren hat er das Finale der French Open gewonnen, das jedes Mal von Nadal geschlagen wurde.

Der siebte Samen Zverev wurde lange für großartige Dinge gelobt, aber bis jetzt konnte der 22-Jährige nicht bei den Majors abliefern.

Er ist in seinem ersten Grand Slam-Halbfinale, nachdem er entspannter vorgegangen ist und zugegeben hat, dass er sich in der Vergangenheit zu sehr bemüht hat, seine Marke zu setzen.

„In gewisser Weise habe ich vielleicht zu viel darauf geachtet, auf die Grand Slams. Weißt du was ich meine? “Sagte er.

„Die Grand Slams haben mir vielleicht zu viel bedeutet. Dieses Jahr bin ich tatsächlich ohne jegliche Erwartungen an die Australian Open gekommen. “

Zverev hat Bewunderer gewonnen, indem er 10.000 US-Dollar pro Sieg für den australischen Buschfeuerhilfefonds zugesagt hat – aber er wird noch weiter gehen, wenn er das Finale gewinnt.

„Vier Millionen australische Dollar wären nett. Aber es gibt Menschen, die es brauchen, um das Leben, das sie einst kannten, wieder aufzubauen “, sagte Zverev.

Barty Party geht zu Ende

Barty Party geht zu Ende

2:04

SPIELPLAN

Rod Laver Arena

19.30 Uhr

5-Dominic Thiem (AUT) gegen 7-Alexander Zverev (GER)

Folgen Sie unserem Live-Blog. Wenn Sie es nicht sehen können, klicken Sie hier.

.

Previous

Amber Mark teilt den neuen Song mit „Generous“: Listen

Qantas bereitet Besatzungen für die Evakuierung von Australiern aus China vor

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.