Australien hat viel über erneuerbare Energien zu lernen, aber vielleicht nicht von Deutschland

Gerade jetzt hat Australien eine einmalige Gelegenheit, diese Lektion zu beherzigen. So wie Deutschland sich jetzt Gedanken darüber machen muss, wie es seine Klimaresilienz und Energiesicherheit erhöhen kann, kann Australien entschlossen handeln, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass wir uns in 10 oder 20 Jahren in der gleichen Position wie Deutschland wiederfinden werden.

Aber Australien ist mit einem Überfluss an Wind- und Solarressourcen in einer viel stärkeren Position. Mit den richtigen Anstrengungen und intelligenten Investitionen zeigen unsere Untersuchungen, dass Victoria bis Anfang des nächsten Jahrzehnts kohlefrei und netto null werden kann.

Wird geladen

Als aktuelles Diskussionspapier von Environment Victoria Der Fall für 100 Prozent erneuerbare Energie bis 2030 in Victoria weist darauf hin, dass der Umstieg auf 100 Prozent erneuerbare Energien nicht nur technisch innerhalb weniger Jahre machbar, sondern auch wirtschaftlich, gesellschaftlich und politisch wünschenswert ist.

Wichtig ist, dass es eine erstaunliche Bandbreite von Gruppen außerhalb der Umweltbewegung gibt, die diese Ansicht bestätigen.

Der Netzbetreiber von NSW, Transgrid, der Australian Energy Market Operator (AEMO), das Grattan Institute und das Blueprint Institute sind sich alle einig, dass diese Art massiver und schneller Veränderungen für unser Stromnetz machbar – und wünschenswert – sind. Sowohl die liberale Regierung von NSW als auch die Labour-Regierung von Victoria bewegen sich ebenfalls entschieden in diese Richtung und sollten ermutigt und unterstützt werden, schnell genug zu handeln, um die Herausforderung zu meistern.

Und die beste Nachricht ist, dass das schnelle Wachstum der erneuerbaren Energien den Haushalten bereits Geld spart. Eine von der Australian Energy Market Commission (AEMC) im November letzten Jahres veröffentlichte Modellierung zeigt, dass ein Zustrom von erneuerbaren Energien und Batteriespeichern die Großhandelsstrompreise in Victoria bis 2024 voraussichtlich um rund 39 Prozent oder 207 US-Dollar senken wird.

siehe auch  Mark Zuckerberg Warnung: Es kommen harte Zeiten

Wird geladen

Wie Chris Uhlmann angedeutet hat, wird die Umstellung unseres Energiesystems auf Erneuerbare gewaltige Anstrengungen erfordern. Es erfordert Ressourcen, Entschlossenheit und Konzentration.

Diese Bemühungen konzentrieren sich besser darauf, die Netto-Null-Wirtschaft jetzt zu sichern, damit sie uns widerstandsfähiger und energieunabhängiger machen und gleichzeitig langfristige Energiesicherheit bieten. Anstatt zukunftsorientierte Staaten davon abzuhalten, heute mutige Energiewende zu vollziehen, sollten wir ihnen applaudieren, dass sie den Fehler Deutschlands, sich zu sehr auf sogenannte „Übergangs“-Kraftstoffe zu verlassen, nicht wiederholen.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.