Home Wirtschaft Autobahndienste in Großbritannien, bewertet nach Lebensmittelpreisen, Einrichtungen und Sauberkeit der Toiletten

Autobahndienste in Großbritannien, bewertet nach Lebensmittelpreisen, Einrichtungen und Sauberkeit der Toiletten

Laut einer neuen Umfrage unter Fahrern haben kleinere Autobahnbetreiber die besten Bewertungen zur Nutzerzufriedenheit.

Extra und Westmorland erreichten die gemeinsame höchste Punktzahl von 97 Prozent in einer Umfrage unter fast 10.000 Autofahrern, die vom Wachhund Transport Focus vor dem „Supersamstag“ ermittelt wurde, als voraussichtlich 10 Millionen Autofahrer auf die Straße fahren werden.

Die beiden Anbieter verwalten 15 der 112 Autobahn-Versorgungsgebiete Englands, darunter Beaconsfield an der M40 in Buckinghamshire, Gloucester an der M5 und Tebay an der M6 in Cumbria.

Die besten Orte für Fahrer, um eine Pause einzulegen: Eine neue Umfrage unter 10.000 Autofahrern hat ergeben, welche beiden Betreiber die am besten bewerteten Autobahndienste haben

Die besten Orte für Fahrer, um eine Pause einzulegen: Eine neue Umfrage unter 10.000 Autofahrern hat ergeben, welche zwei Betreiber die am besten bewerteten Autobahndienste haben

Bei der jährlichen Umfrage von Transport Focus werden in der Regel alle 112 Dienste einzeln bewertet, wobei der beste eigenständige Standort des Landes für eine Pause von einer anstrengenden Autobahnfahrt genannt wird.

Die ab Februar durchgeführten Umfragen wurden jedoch im März abgebrochen, da das Land aufgrund der Coronavirus-Pandemie in Großbritannien gesperrt wurde.

Dies bedeutet, dass die Ergebnisse eher zu besten Betreibern als zu herausragenden Diensten zusammengefasst wurden.

Nur zwei Drittel der geplanten Feldarbeiten waren abgeschlossen, als der Autobahnverkehr außer Betrieb war. Insgesamt 9808 Interviews blieben hinter dem geplanten Ziel von 15.000 Antworten zurück.

Die bestplatzierten Betreiber repräsentieren nur 13 Prozent des gesamten Dienstleistungsnetzes mit nur zehn Standorten im ganzen Land.

Während Extra Services eher traditionelle Autobahnstopps sind, betreibt Westmoreland ein kleines Netzwerk familiengeführter Standorte mit Hofläden und einer persönlicheren Anziehungskraft.

Nachfolgend sind die 15 Standorte aufgeführt, für die die beiden Betreiber verantwortlich sind.

Die 15 Autobahnverbindungen wurden von den am besten bewerteten britischen Betreibern betrieben

Zusätzliche Standorte

Baldock – A1M, Anschlussstelle 10

Beaconsfield – M40, Anschlussstelle 2

Blackburn mit Darwen – M65, Anschlussstelle 4

Cambridge – A14 (M11), Anschlussstelle 28

Cobham – M25, Anschlussstelle 9/10

Cullompton – M5, Anschlussstelle 28

Leeds Skelton Lake – M1, Anschlussstelle 45

Peterborough – A1M, Anschlussstelle 17

Tibshelf (Chesterfield) – M1, Anschlussstelle 28/29

Winchester – M3, Anschlussstelle 8/9

Westmorland Standorte

Gloucester – M5, Anschlussstelle 11a / 12

Cairn Lodge Services, Happendon – M74, Anschlussstelle 11/12

J38 Truckstop – M6, Anschlussstelle 38

Rheged Center – Kreisverkehr A66, A592

Tebay – M6, Anschlussstelle 38/39

Tebay Services wird von Westmorland betrieben, das landesweit nur fünf Tankstellen betreibt.  Es erhielt eine Zufriedenheitsbewertung von insgesamt 97%

Tebay Services wird von Westmorland betrieben, das landesweit nur fünf Tankstellen betreibt. Es erhielt eine Zufriedenheitsbewertung von insgesamt 97%

Die Dienstleistungen von Westmorland - wie im Bild von Tebay - unterscheiden sich stark von traditionellen Zwischenstopps mit Hofläden und malerischen Ausblicken

Die Dienstleistungen von Westmorland – wie im Bild von Tebay – unterscheiden sich stark von traditionellen Zwischenstopps mit Hofläden und malerischen Ausblicken

Zusätzliche Dienste, die 10 Autobahnstandorte im ganzen Land betreiben, erzielten in der Zufriedenheitsumfrage ebenfalls 97%

Zusätzliche Dienste, die 10 Autobahnstandorte im ganzen Land betreiben, erzielten in der Zufriedenheitsumfrage ebenfalls 97%

Extra Services in Baldock, an der A1M an der Ausfahrt 10 gelegen

Extra Services in Baldock, an der A1M an der Ausfahrt 10 gelegen

Die Ergebnisse wurden veröffentlicht, als ein Drittel der Fahrer sich an diesem Wochenende auf die Straße vorbereitete, um die Lockerung der Sperrung zu feiern, so der RAC.

Mehr als 10 Millionen von uns werden am 4. Juli für eine Übernachtung aus ihren Häusern fliehen, so die Umfrage der Automobilgruppe.

Das Datum wurde aufgrund der Wiedereröffnung von Pubs und Restaurants als “Supersamstag” bezeichnet. Die Autobahnverbindungen werden voraussichtlich einen Anstieg der Besucherzahlen verzeichnen.

Insgesamt gaben 93 Prozent der Besucher von Tankstellen an, mit ihrer Erfahrung zufrieden zu sein – eine Verbesserung um drei Prozentpunkte gegenüber 2019.

Fast zwei Drittel dieser Befragten (64 Prozent) gaben an, „sehr zufrieden“ zu sein.

Westmorland hatte mit 87 Prozent den höchsten Anteil an sehr zufriedenen Besuchern.

Euro Garages – das insgesamt den dritten Platz belegte) verzeichnete gegenüber dem Vorjahr den größten Anstieg der Zufriedenheit von 86 Prozent auf 96 Prozent.

Extra verzeichnete ebenfalls einen deutlichen Anstieg der Zufriedenheit um acht Prozentpunkte auf 97 Prozent.

Alle drei größeren Betreiber verzeichneten in diesem Jahr einen Anstieg der Zufriedenheit. Roadchef (von 92 auf 95 Prozent), Moto (von 90 auf 93 Prozent) und Welcome Break (von 90 auf 92 Prozent).

Die Sauberkeit der Toiletten wurde von 89 Prozent der Besucher als zufriedenstellend bewertet, während die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals 94 Prozent erreichte.

Insgesamt gaben 93% der Besucher von Tankstellen an, mit ihrer Erfahrung zufrieden zu sein - eine Verbesserung um drei Prozentpunkte gegenüber 2019

Insgesamt gaben 93% der Besucher von Tankstellen an, mit ihrer Erfahrung zufrieden zu sein – eine Verbesserung um drei Prozentpunkte gegenüber 2019

Fast zwei Drittel der Befragten (64%) gaben an, nach dem Besuch eines Autobahnverkehrs mit ihren Erfahrungen „sehr zufrieden“ zu sein

Fast zwei Drittel der Befragten (64%) gaben an, nach dem Besuch eines Autobahnverkehrs mit ihren Erfahrungen „sehr zufrieden“ zu sein

Die Besucher waren mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis der gekauften Speisen und Getränke mit nur 69 Prozent am wenigsten zufrieden.

Anthony Smith, CEO von Transport Focus, sagte: „Da das Land aus der Sperrung hervorgeht und die Menschen diesen Sommer auf die Straße gehen, um dort zu übernachten, bieten die Autobahnverbindungen den Fahrern eine wichtige Gelegenheit, auf ihrer Reise eine Pause einzulegen.

“Autobahn-Services bieten Kunden eine großartige Erfahrung mit freundlichem und hilfsbereitem Personal, aber es gibt noch Raum für Verbesserungen, wenn es um das Preis-Leistungs-Verhältnis der angebotenen Speisen und Getränke geht.”

McDonalds Restaurants bekommen Elektroauto Schnellladegeräte in Großbritannien

Der Anbieter von Ladegeräten für Elektrofahrzeuge, InstaVolt, arbeitet mit McDonald’s zusammen, um schnelle Geräte in seinen Drive Thru-Restaurants in Großbritannien einzuführen.

Die Partnerschaft markiert einen weiteren Fortschritt für die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge, da die Nachfrage nach Plug-in-Fahrzeugen weiter wächst.

Ladestationen werden sowohl in neuen als auch in bestehenden Drive Thru-Restaurants auf dem McDonald’s-Anwesen installiert, wo sie untergebracht werden können.

Die Fast-Food-Kette verfügt derzeit über 261 Drive Thru-Standorte in Großbritannien.

Die erste Installationswelle wird angekündigt, sobald sie verfügbar ist.

Die neuen Schnellladepunkte von InstaVolt können mit 125 kW aufgeladen werden, gehören zu den schnellsten in Großbritannien und verkürzen die Ladezeiten für Autofahrer. Dadurch werden Elektrofahrzeuge für Fahrer realistischer als je zuvor.

Paul Pomroy, CEO von McDonald’s UK & Ireland, sagte: ‘Der Appetit auf Elektrofahrzeuge, der ein zentraler Bestandteil der Bemühungen Großbritanniens sein wird, nach COVID-19 wieder umweltfreundlicher zu werden, wächst.

‘Diese Partnerschaft und dieser Ehrgeiz nutzen unsere Größenordnung und sind ein echter Fortschritt für diejenigen, die bereits Elektrofahrzeuge fahren, sowie für Menschen, die über einen Wechsel nachdenken.

„Mit über 1.300 Restaurants würde unser Ehrgeiz bedeuten, dass Sie nie weit von einer Ladestation entfernt sind. Wenn wir uns auf die Rückkehr zum normalen Service nach COVID19 konzentrieren, können die Fahrer in 20 Minuten einen Kaffee oder eine Mahlzeit genießen und eine Gebühr von 80 Prozent erhalten. ‘

Tesla hat außerdem bestätigt, dass es jetzt über 500 Supercharger-Posten in ganz Großbritannien und Irland gibt.

Tesla installierte 2014 seinen ersten britischen Kompressor vor sechs Jahren in London an den Royal Victoria Docks.

SPAREN SIE GELD BEI MOTORING

Logo L & C.

Einige Links in diesem Artikel können Affiliate-Links sein. Wenn Sie darauf klicken, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Das hilft uns, This Is Money zu finanzieren und es kostenlos zu verwenden. Wir schreiben keine Artikel, um Produkte zu bewerben. Wir erlauben keine Geschäftsbeziehung, die unsere redaktionelle Unabhängigkeit beeinträchtigt.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Eine weitere Person stirbt in Gloucestershire an Coronavirus

Nach den neuesten heute (10. Juli) veröffentlichten Zahlen wurde in Gloucestershire ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit Coronaviren verzeichnet. Der NHS Foundation...

Wölfe lernen Adama Traore Transfer “Angebot”, als Manchester United Wut auftaucht

Hier sind deine morgendlichen Schlagzeilen der Wölfe für Samstag, den 11. Juli. Juventus bereitet 'Drei-Spieler-Angebot' für Traore vor Laut Berichten ist Juventus...

SpaceX plant den ersten Testflug des Raumschiffs für die nächste Woche

Statisches FeuerSpaceX plant bereits nächste Woche den ersten Testflug seines Starship-Prototyps. Teslarati Berichte - wenn ein Raptor-Raketentriebwerkstest, der für früher in der Woche geplant...

Recent Comments