“Babysitter” fördern die Nachkommen älterer Vögel

Seychellen Trällerer. Bildnachweis: Foto von Remi Jouan, CC BY-SA 3.0 / Wikimedia

Junge Seychellen-Trällerer schneiden besser ab, wenn ihre älteren Eltern Hilfe bei der Erziehung haben. Dies geht aus neuen Untersuchungen der University of East Anglia (UEA) und der University of Groningen hervor.

Seychellen-Trällerer, eine kooperativ brütende Singvogelart, in der sie leben kleine Familiengruppen, teile die Fürsorge junger Menschen zwischen Eltern und Helfer. Diese Zusammenarbeit kann einen Rückgang der Fähigkeit älterer Eltern zur ausreichenden Versorgung ausgleichen, stellten die Forscher fest. Es kann auch mehr fördern Sozialverhalten in Familiengruppen mit älteren Eltern.

Die Ergebnisse helfen zu erklären, warum soziale Arten wie Menschen oft besser abschneiden, wenn sie in Gruppen leben und bei der Aufzucht zusammenarbeiten Nachwuchs.

Die Studie wurde unter Verwendung von Daten durchgeführt, die an einzelnen Seychellen-Trällern gesammelt wurden, die in den letzten 30 Jahren auf Cousin Island, einer winzigen Insel auf den Seychellen, untersucht wurden. Die Forschung wurde von Forschern der UEA und der Universität Groningen in den Niederlanden in Zusammenarbeit mit der Universität Sheffield und den Naturseychellen geleitet.

Das Papier, ‘Helfer kompensieren altersbedingte Rückgänge im elterliche Fürsorge und das Überleben der Nachkommen bei einem kooperativ brütenden Vogel “wird am 19. Januar 2021 in der Zeitschrift veröffentlicht Evolutionsbriefe.

Prof. David S. Richardson von der School of Biological Sciences der UEA ist leitender Autor des Papiers. Er sagte: “Bei vielen Tierarten überleben Nachkommen alternder Eltern nicht so gut wie Nachkommen jüngerer Eltern.

“Die kooperative Natur der Seychellen-Trällerer bedeutet, dass die Pflege der Nachkommen häufig zwischen dem dominierenden Zuchtpaar und einer variablen Anzahl erwachsener untergeordneter Helfer geteilt wird, die bei verschiedenen Aspekten der Aufzucht helfen, einschließlich der Versorgung der Nachkommen.

“Die Pflege, die dominante Züchter leisten, wird reduziert, wenn sie von Helfern unterstützt werden. Diese geringere Investition der Eltern kann das Überleben der Eltern und die zukünftige Fortpflanzungsleistung verbessern.”

Darüber hinaus verringert die zusätzliche Betreuung durch Helfer die Kindersterblichkeit. Die Überlebenschancen jugendlicher Nachkommen nehmen mit dem Alter des Muttervogels zunehmend ab, aber diese Rückgänge werden gemindert, wenn Helfer anwesend sind. Dieser Effekt tritt nicht auf, weil einzelne Helfer als Reaktion auf die geringere Versorgung älterer dominanter Weibchen mehr Pflege leisten, sondern weil ältere weibliche Züchter mehr Helfer rekrutiert haben und dadurch insgesamt mehr Pflege für ihre Brut erhalten.

Dr. Martijn Hammers von der Universität Groningen ist Erstautor der Studie. Er sagte: “Solche späten Fitnessvorteile der Zucht führen kooperativ zu der Vorhersage, dass ältere Eltern sollte eher geneigt sein, Helfer zu rekrutieren, um sowohl ihr eigenes Überleben als auch das ihrer Nachkommen zu verbessern. “

Im Seychellen-Trällerer werden weibliche Untergebene eher zu Helfern und leisten mehr Hilfe als Männer, und die Wahrscheinlichkeit, dass weibliche Untergebene helfen, steigt mit dem Alter der dominierenden Frau stark an. Daher kann vorausgesagt werden, dass ältere dominante Frauen mehr weibliche Nachkommen hervorbringen, obwohl diese endgültige Vorhersage noch getestet werden muss.

Das Papier “Helfer kompensieren altersbedingte Rückgänge bei der elterlichen Fürsorge und das Überleben der Nachkommen eines kooperativ brütenden Vogels” wird am 19. Januar 2021 in der Zeitschrift veröffentlicht Evolutionsbriefe.


Frauen leben länger, wenn sie Hilfe bei der Aufzucht von Nachkommen haben


Zur Verfügung gestellt von
Universität von East Anglia

Zitat: ‘Babysitter’ fördern die Nachkommen älterer Vögel (2021, 18. Januar), die am 18. Januar 2021 von https://phys.org/news/2021-01-babysitters-boost-offspring-elderly-birds.html abgerufen wurden

Dieses Dokument unterliegt dem Urheberrecht. Abgesehen von fairen Geschäften zum Zwecke des privaten Studiums oder der Forschung darf kein Teil ohne schriftliche Genehmigung reproduziert werden. Der Inhalt wird nur zu Informationszwecken bereitgestellt.

siehe auch  Neue Hardware-Marke von Sony, Inzone, bietet PC-Monitore und Headsets an

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.