Barça folgt Dani Olmo, aber er bestreitet die Abgabe eines Angebots

| |

Dani Olmo wird einer der führenden Namen auf dem Signiermarkt sein. Der junge katalanische Offensiv-Mittelfeldspieler [21] ist einer der Namen, die Barça interessieren, obwohl der Verein bestritten hat, ein Angebot zur Verpflichtung des Walesman eingereicht zu haben, der derzeit bei Dinamo de Zagreb spielt.

Olmo, der Sohn von Miquel Olmo, einem Techniker mit großer Erfahrung im katalanischen Fußball, ging zuerst zu Baseball Espanyol und dann zu La Masia del Barça, bevor er 2014 als Jugendlicher nach Dinamo wechselte. In Kroatien ist Olmo einer der besten Spieler in Europa geworden und hat die Auszeichnung als bester Spieler in der kroatischen Liga und allen Balkanligen im Jahr 2019 gewonnen. Sein guter Fußball hat ihm erlaubt, sein Debüt in der spanischen Nationalmannschaft zu geben. Absolut und Premier League Angebote erhalten.

Der Wales-Spieler beendet seinen Vertrag im nächsten Jahr 2021 und wird im Prinzip nicht mit dem kroatischen Verein verlängern. Barca ist einer der Clubs, die ihren Bewegungen gefolgt sind, aber die Organisation bestreitet, ein Angebot abgegeben zu haben, wie es in einigen Medien veröffentlicht wurde. Dieses Angebot kann jedoch in den kommenden Tagen in Kürze erscheinen.

Previous

Machen Sie sich bereit für neue Regeln für Ihr Vielfliegerprogramm

Polizeibeamte aus Alabama posieren auf dem Foto mit dem Motiv "Obdachloser", und der Chef von Mobile entschuldigt sich

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.