Bauern versammeln sich heute an den Grenzen von Delhi als Protestzeichen für 1 Jahr

| |

<!–

–>

Updates zu Bauernprotesten: Der Protest begann mit dem Programm “Dilli Chalo” am 26. November letzten Jahres. (Datei)

Neu-Delhi:

Bauern werden voraussichtlich am Freitag bis Donnerstag Demonstrationen an der Grenze zu Delhi und in anderen Teilen des Landes veranstalten ein Jahr des Protests der Bauern gegen die Landwirtschaftsgesetze des Zentrums.

Letzte Woche kündigte Premierminister Narendra Modi an, dass die drei umstrittenen Agrargesetze zurückgenommen werden. Die Bauerngewerkschaften begrüßten den Schritt, sagten jedoch, dass sie ihren Protest nicht beenden würden, bis die Gesetze formell aufgehoben und andere Forderungen erfüllt würden.

Da der Protest keine Anzeichen für einen Rückzug zeigt, werden die Bauern am Freitag mehrere Veranstaltungen und Proteste im ganzen Land abhalten, selbst nachdem das Zentrum die Aufhebung der drei Gesetze angekündigt hat.

Anlässlich des einjährigen Protests wird am Freitag eine große Versammlung an der Grenze zu Delhi organisiert.

Der Samyukt Kisan Morcha, ein Dachverband verschiedener Bauerngewerkschaften, der die anhaltende Aufregung anführt, sagte am Donnerstag, dass Tausende von Bauern in Delhi ankommen, um ein Jahr der Proteste zu feiern.

Der Protest begann mit dem “Dilli Chalo“-Programm am 26. November letzten Jahres. Seitdem haben sich Tausende von Bauern an den Grenzen der Hauptstadt Neu-Delhi versammelt, in einer der größten Herausforderungen für PM Modi seit seiner Machtübernahme im Jahr 2014. Die Rücknahme der Gesetze steht kurz bevor kritischer Wahlen in Staaten wie Uttar Pradesh und Punjab.

Hier sind die LIVE-Updates zu Farmers Protest:

Protest soll fortgesetzt werden, bis Forderungen erfüllt werden: Bauernführer
Da die Bauern ein Jahr lang gegen die drei Farmgesetze des Zentrums protestieren, sagte der Präsident von All India Kisan Sabha Ashok Dhawale am Freitag, der Protest werde fortgesetzt, bis die Forderungen vom Zentrum erfüllt werden.

Im Gespräch mit ANI sagte Dhawale: „Samyukt Kisan Morcha (SKM), ein Dachverband von Bauerngewerkschaften, hat in verschiedenen Bundesstaaten Proteste zum ersten Jahrestag der Bauernbewegung organisiert Am 29. November sollte das Zentrum Maßnahmen zur Mindestunterstützung (MSP) ergreifen.”

Bauern protestieren Updates: Entscheidung zur Aufhebung der Farmgesetze “Niederlage des Zentrums”: Lalu Yadav

Der nationale Präsident von Rashtriya Janata Dal, Lalu Prasad Yadav, sagte am Mittwoch, die Entscheidung, die drei Farmgesetze aufzuheben, sei die Niederlage des Zentrums und die Niederschlagung seiner Arroganz.

Bei einer von der Partei „6 Tone Lalten“ organisierten Veranstaltung sagte Herr Yadav: „Ich gratuliere den Bauern des Landes, die so lange gekämpft haben und für die Sache gestorben sind. Heute haben sie gewonnen und die Zentralregierung hat verloren Bis die Regierung eine Garantie für MSP erklärt, wird der Protest nicht aufhören. Auch die Arbeiter werden davon profitieren.”

Bauern protestieren gegen LIVE-Updates: Rühren wird weitergehen, bis die Forderungen erfüllt werden: Bauernführer Rakesh Tikait

Die Agitation der Bauern wird fortgesetzt, bis ihre Forderungen, einschließlich einer gesetzlichen Garantie für den Mindestverkaufspreis für die Ernte, erfüllt sind und das Zentrum Verhandlungen mit ihnen führt, sagte Rakesh Tikait, der Vorsitzende der Bharatiya Kisan Union (BKU).

Herr Tikait sagte, dass die Regierung die Aufhebung der drei Landwirtschaftsgesetze angekündigt habe, die Probleme jedoch nicht gelöst werden. Es gibt mehrere Probleme der Landwirte, die gelöst werden müssen.

“Der Protest der Bauern wird fortgesetzt, bis die Zentralregierung die Gespräche über ihre Forderungen, einschließlich des Garantiegesetzes zum Mindestunterstützungspreis (MSP), wieder aufnimmt”, sagte Tikait.

Bauern protestieren LIVE-Updates: Die Sicherheit an den Grenzen von Delhi wird verschärft, während der Protest der Bauern ein Jahr abschließt

Die Bewegung von Bauern mit mehreren Forderungen wird heute ein Jahr vervollständigen, wobei sich zu diesem Anlass Demonstranten in großer Zahl an den Grenzen Delhis versammeln.

An verschiedenen Grenzpunkten der Landeshauptstadt seien die Sicherheitsvorkehrungen verschärft worden, teilte die Polizei von Delhi am Donnerstag mit.

Eine Reihe von Veranstaltungen sind im ganzen Land geplant, um den Abschluss eines Jahres der Bewegung zu feiern.

Die Bauern campen seit einem Jahr an drei Grenzpunkten von Delhi – Singhu, Tikri und Ghazipur. Die Bewegung gegen drei neue Farmgesetze des Zentrums begann mit einem “Dilli Chalo”-Programm vom 26. bis 27. November letzten Jahres.

Delhi kann in der Versammlung eine Resolution zur Aufhebung der Agrargesetze einbringen: Bericht

Die Regierung der Aam-Aadmi-Partei (AAP) wird wahrscheinlich während der Sondersitzung des Parlaments in Delhi am Freitag eine Resolution zur Aufhebung der drei neuen Farmgesetze des Zentrums, zur Entschädigung der Familien von über 700 Bauern, die während der Proteste gestorben sind, und zur gesetzlichen Garantie eines Mindestunterstützungspreises für Pflanzen, sagten Quellen.

Es werde auch die Rücknahme der während des Protests gegen die Farmgesetze gegen die Landwirte registrierten Fälle sowie die Absetzung und Verhaftung des Innenministers der Union Ajay Mishra im Zusammenhang mit dem Vorfall in Lakhimpur fordern, sagten sie.

Laut den Quellen wird Delhis Entwicklungsminister Gopal Rai die Resolution verschieben.

Zentrum möchte nicht über MSP sprechen, da es den Landwirten zugute kommt: Rakesh Tikait

Der Vorsitzende der Gewerkschaft Bharatiya Kisan, Rakesh Tikait, sagte am Donnerstag, er habe kürzlich einen Brief an das Zentrum geschrieben und behauptet, die Regierung wolle nicht über den Mindestunterstützungspreis (MSP) sprechen, da er den Landwirten im ganzen Land zugute kommen werde.

Auf einer Pressekonferenz in Hyderabad sagte Herr Tikait: „Wir haben vor einigen Tagen einen Brief an das Zentrum geschrieben, aber noch keine Antwort erhalten. Sie wollen nicht über das MSP sprechen, weil es den Landwirten im ganzen Land zugute kommt.“ .”

.

Previous

Der südafrikanische Rand trifft auf neue Covid-Ängste, Variante

Marsai Martin – Unterhaltung heute Abend

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.