BBC Studios startet deutsches Produkt und verlässt All3 Joint Venture Tower – TBI Vision

| |

Philipp Schmid

BBC Studios (BBCS) trennt sich von All3Media in Deutschland, beendet seine jahrzehntelange Joint-Venture-Partnerschaft bei Tower Productions und gründet stattdessen eine eigene inländische Produktionsfirma.

Mit der Entscheidung, die ab dem 31. Dezember in Kraft tritt, übernimmt All3 die volle Kontrolle über Tower Productions, wobei BBC Studios Germany Productions ab Januar 2021 als separater Player fungiert.

Führung & Termine

BBCS Deutschland MD Philipp Schmid, wer wurde im Jahr 2018 ernanntwird das neue eigenständige Produktionsgeschäft sowie die lokalen Vertriebsaktivitäten des Unternehmens leiten.

Die neue Abteilung hat auch Markus Templin zum Leiter der Unterhaltungsabteilung ernannt, der zuletzt die gleiche Rolle für ZDF Digital innehatte. Zuvor war er Head of Show bei Tower Productions, wo er die Produktion der ersten drei Staffeln von leitete Das Große Backen.

Templin wird Ende des Jahres von Produktionsleiter Carsten Coenen unterstützt, der von Warner Brothers International Television Production in Deutschland kommt, während Karolin Engl-Lubba von BBCS einen neuen erweiterten Auftrag als Leiter von BLA & Commercial Director übernimmt.

Anfang dieses Jahres beauftragte BBCS die Drehbuchproduzentin Lea Gamula mit der Entwicklung und Ausführung der lokalen Liste der Anpassungen des Skriptformats. Gamula kam nach sechsjähriger Tätigkeit bei der örtlichen Produktundtonfabrik hinzu.

Schmid, MD von BBC Studios Germany, sagte: „Wir bauen ein beeindruckendes Team auf, das die volle Kontrolle über die Nutzung des umfangreichen Formatkatalogs von BBC Studios hat und ideal positioniert ist, um dem deutschen Publikum das Beste zu bieten, was die BBC zu bieten hat.

“Wir freuen uns alle, gemeinsam mit unseren vertrauenswürdigen Auftraggebern an unserem Plan zu arbeiten und das Ethos und die Werte zu vertreten, die hinter der Entwicklung und Programmgestaltung stehen, für die BBC Studios steht.”

Kraft formatieren

BBCS wird im Rahmen der Änderungen, die das Unternehmen aufgrund seiner Entscheidung zur Zusammenlegung seines Produktions- und Vertriebsgeschäfts in Großbritannien vorgenommen hat, die volle Kontrolle über seinen Formatkatalog übernehmen.

BBCS und Tower werden jedoch weiterhin gemeinsam an der deutschen Version von arbeiten Backen Sie aus im Rahmen einer neuen mehrjährigen Koproduktionsvereinbarung.

Das Große Backen (Das große Backen), das im deutschen Netzwerk Sat.1 ausgestrahlt wird, wird von Tower produziert, ebenso wie die Spin-off-Versionen Das Große Promibacken (Promi backen ab) und Das Große Backen – Die Profis (Backen Sie ab – die Profis).

An anderer Stelle die RTL-Version von Kommen Sie unbedingt tanzen (Lass uns tanzen) wird eine Koproduktion zwischen BBC Studios Germany und Seapoint Productions sein.

Markus Schäfer, CEO von All3Media Deutschland, fügte hinzu: „Unsere Partnerschaft mit BBC Studios in den letzten 10 Jahren war unglaublich erfolgreich.

„Beide Unternehmen haben zusammengearbeitet, um verschiedene Formate in langfristige Rating-Hits umzuwandeln und deutlich zu erweitern. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um ihnen dafür zu danken. Ich bin sicher, dass All3Media und BBC Studios in Zukunft wieder an spannenden Projekten zusammenarbeiten werden. “

.

Previous

Milchstraße Sound | [Listen] Die NASA wandelt Galaxienteleskopdaten in Schall um

Auch wenn das Virus ansteigt, macht Ungarn mit dem Superpokal-Fußballspiel Fortschritte

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.