Home Nachrichten BC Frau, die Beschwerde wegen sexueller Belästigung eingereicht hat, sagt, RCMP habe...

BC Frau, die Beschwerde wegen sexueller Belästigung eingereicht hat, sagt, RCMP habe ihr gesagt, sie solle umziehen – BC

0
11

Eine Frau aus White Rock, BC, erzählt eine erschreckende Geschichte über Belästigung durch jemanden, von dem sie glaubt, dass er ein Nachbar in ihrem Wohnhaus ist.

Die Polizei bestätigt, dass eine Untersuchung im Gange ist und sie nicht die einzige Beschwerdeführerin ist.

Sam Mohammad Saber sagte gegenüber Global News, der Vorfall sei im Mai passiert.

Weiterlesen:

BC Frauen erhalten Drohbriefe, nachdem sie oben ohne in ihrem Hinterhof ein Sonnenbad genommen haben

„Ich saß eines späten Abends auf meinem Sofa und sah fern. Ich hörte ein Geräusch auf dem Balkon und ging zu meinem Balkon, um zu sehen, woher das Geräusch kam. Ich habe eine Hand und eine Notiz an einer Blechdose gesehen “, sagte Mohammad Saber.

“Die Notiz sagte etwas sehr Unangemessenes in der Art, wie ich deinen **** lecken möchte.”

Die Geschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Als Mohammad Saber einen Polizeibericht einreichte, sagte sie, der Beamte habe vorgeschlagen, umzuziehen.

Jetzt sagt sie, dass eine andere Frau in ihrem Gebäude ebenfalls belästigt wird.

“Sie hatte eine ähnliche Nachricht an sie geschickt”, sagte sie.

„Sie ist mit dieser Notiz aufgewacht, und dann hat sie ihre Tür gesehen und sie wurde beschädigt. [Police] Ich habe meiner Nachbarin auch vorgeschlagen, dass sie umziehen soll. “






East Van-Frauen behaupten, wegen topless Sonnenbadens in ihrem Hinterhof belästigt worden zu sein


East Van-Frauen behaupten, wegen topless Sonnenbadens in ihrem Hinterhof belästigt worden zu sein

White Rock RCMP lehnte ein Interview vor der Kamera ab und beantwortete keine spezifischen Fragen zu den beiden Beschwerden, die noch untersucht werden.

“Die Ermittlungsschritte zur Feststellung der Identität und zum Nachweis der Elemente einer Straftat auf einer Ebene, die vor Gericht akzeptiert wird, unterscheiden sich normalerweise von den Erwartungen der Öffentlichkeit”, sagte White Rock RCMP Staff Sgt. Kale Pauls in einer per E-Mail gesendeten Erklärung.

Die Geschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Eine Anwältin von Frauen war empört über die angebliche Reaktion des RCMP auf die Beschwerde.

Weiterlesen:

RCMP überfallen White Rock Wohnung, finden Fentanyl, Kokain – und eine 81-jährige Frau

“Es ist entsetzlich zu glauben, dass die für die Strafverfolgung zuständige Behörde einem Opfer mutmaßlicher sexueller Belästigung mitteilen würde, dass sie umziehen soll”, sagte Angela Marie Macdougall von den Battered Women’s Support Services.

Mohammad Saber hofft, dass bald Anklage erhoben wird, und achtet in der Zwischenzeit besonders auf ihre persönliche Sicherheit.

“Es ist schrecklich, weil ich nicht das Gefühl haben sollte, dass ich mich bewegen muss oder mich wegen jemand anderem unsicher fühle … der nicht weiß, wie er sein Verhalten kontrollieren soll.”

© 2020 Global News, ein Geschäftsbereich von Corus Entertainment Inc.

.

NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.